Frage von j4nin4, 78

Darf der Busfahrer das und was kann man dagegen tun wenn nicht?

Hallo :) Unser neuer Busfahrer ist ziemlich fies. Heute zum Beispiel ist er losgefahren und dann war er halt immernoch am Bus Bahnhof , da kam ein Junge aus der fünften Klasse angerannt und wollte noch einsteigen, der Busfahrer aber zeigt mir dem Finger nur nach vorne , womit er sagen wollte , dass er bis zur nächsten Haltestelle laufen muss. Also ist der junge losgelaufen und als der Busfahrer das sag ist er mit Vollgas an ihm vorbeigefahren zur nächsten Haltestelle. Dort ließ er die Leute dann rein und dann kam der junge halt total außer Atem und total fertig an und wollte einsteigen , da macht der Busfahrer die Tür zu und fährt mit Vollgas davon. Manche haben dem Busfahrer dann noch zugeschrien, dass noch jemand kommt , aber es hat den nicht gejuckt. Darf der Busfahrer das ? Und wenn nicht, was kann man dagegen tun ? Ich fand es nämlich sehr ungerecht , und unreif von dem Busfahrer. Danke im vorraus.

Antwort
von claushilbig, 59
  1. Wenn der Bus an der Haltestelle abgefahren ist, darf der Fahrer (im wesentlichen aus versicherungstechnischen Gründen) die Tür offiziell gar nicht "auf freier Strecke" noch mal öffnen.
  2. Der Fahrer ist dazu angehalten, möglichst pünktlich zu fahren, er ist nicht verpflichtet, auf "Nachzügler" zu warten (er darf nur eigentlich nicht oder zumindest nicht wesentlich vor der fahrplanmäßigen Zeit abfahren). Ich habe es selber schon erlebt, dass die Fahrgäste im Bus ziemlich gemeutert haben, als ich noch auf jemanden warten wollte, wodurch sie alle dann evtl. einen Anschluss-Bus verpasst hätten.

Also, solange der Fahrer an der 2. Haltestelle nicht viel zu früh abgefahren ist, ist das alles rechtlich OK und nicht zu beanstanden. Dass das "unreif von dem Busfahrer" ist, sehe ich allerdings auch so.

Antwort
von justinknappe, 56

Ja klar darf er das er muss ja nicht auf jeden fahr Gast ein gehen er hat ein Fahrplan einzusetzen halten

Antwort
von Papabaer29, 53

Der Busfahrer ist entweder ein Naturtalent oder er hat bei der Schulung gut aufgepasst:

Antwort
von tryanswer, 78

Solange er die Abfahrtzeiten einhält, ist das zwar nicht nett aber rechtens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten