Frage von Resa900, 46

Darf der Arzt mir noch ein Attest ausstellen?

Hei

Folgende Situation:

Ich war am Montag bei meinem Hausarzt, weil mir mein Finger weh tat (ist geprellt), der hat mich dan in die Chirurgie überwiesen, wo ich heute Nachmittag  war. Da er Dienstags nur Vormittag Sprechstunde hat, war er heute nicht mehr da. Weil es links passiert ist und ich linkshändlerin bin, kann ich morgen die Schulaufgabe nicht mitschreiben.

Kann er mir morgen ein Attest für morgen schreiben??

Danke

LG Resa900

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RussleHop, 32

Wenn du zu ihm gehst morgen kann er dich (wieder) krankschreiben, Sei einfach ehrlich.... Mein Arzt hat mich sogar schon rückwirkend Krankgeschrieben obwohl das eigentlich nicht geht. Einfach ehrlich und Nett sein dann kommst du weiter :)

Kommentar von Resa900 ,

Also es war so: Am Montag abend war ich schon bei meinem Hausarzt der hat mich dan in die Chirurgie überwiesen, wo ich heute war und ich hätte mir dan das Attest beim Hausarzt morgen geholt. Das geht doch oder, weil er ja im groben weiß was ich hab...

Kommentar von RussleHop ,

Ja klar du gehst einfach zu ihm und sagst ihm, dass du nicht schreiben kannst und deswegen einen Athest für die Schule brauchst.

Kommentar von Resa900 ,

Okay danke :)

Antwort
von TylerDurden2, 26

Ja, kann er. :) Ist sowieso besser, am Tag der Abwesenheit sich den Attest zu holen anstatt zuvor :)

Antwort
von glaubeesnicht, 25

Ich bin zwar Rechtshänderin, habe das aber gerade ausprobiert. Ich kann auch schreiben, ohne den rechten Zeigefinger zu benutzen. Also solltest du das als Linkshänderin auch können, ohne den linken Zeigefinger zu benutzen.

Kommentar von Resa900 ,

Hab da aber einen dicken verband drum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten