Frage von Bastikrone, 41

Darf der Arbeitgeber 2 Urlaubstage verrechnen für Weihnachten und Silvester wenn er im Jahr zuvor nur 1 Urlaubstag verrechnet hat?

Situation ist folgende: 2013 auf 2014 wurde je ein halber Tag Urlaub verrechnet und 2014 auf 2015 je 1 Tag. Auch 2015 auf 2016 wurde je 1 Tag abgehalten.

Das der Arbeitgeber 2 Tag verrechnen darf ist mir bekannt. Die Frage ist ob er es darf wenn er im ersten Jahr es anders geregelt hatte.

Antwort
von Apache2002, 22

Ja Weihnachten und Silvester sind keine gesetzliche Feiertage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community