Darf das mein Mathe Lehrer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dir klar werdden würde, dass du zum Lernen in die Schule gehst, dann hättest du deine Antwort schon gefunden. Suche doch mal die Probleme bei dir und denke an später. Wie und wo willst du dich mit diesem Schulablauf später mal bewerben? Wache auf und tue was für dich und deine Zukunft, nicht für oder gegen den Lehrer. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er das als mündliche Note wertet kannst du außer lernen nicht viel dagegen machen. Also nutze deine Zeit und lerne. Jeder unnötige Streit mit einem Lehrer verschlechtert dir nur deine zukünftige Laufbahn. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern doch für die Abfrage dann wird das schon. Suche dir jemanden der es dir erklärt und rede evtl mal mit deinem Mathelehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das darf er. Du kannst zwar sagen das du das nicht möchtest aber dann wäre das eine Leistungsverweigerung und somit eine 6.versuch es einfach,vielleicht wird deine 4ja bestätigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darf er das, er kann dir so viele Mündliche Noten geben wie er will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?