Darf das Jugendamt meiner Freundin verbieten mich in der Schulzeit nicht bei sich reinzulassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das Jugendamt kann gar nix verbieten. Unter bestimmten Umständen können und dürfen die aber Auflagen machen- wenn man diese dann nicht einhält können die entsprechend auch weitere rechtliche Schritte einleiten. Nun kennen wir hier nicht die ganze Geschichte, die Sache klingt aber ersteinmal komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mich raten: deine Freundin wohnt in einer Wohngruppe bzw. betreutem Wohnen und das Jugendamt möchte natürlich nicht, dass sie dein Schwänzen ("während der Schulzeit") unterstützt.

Was hast du während der Unterrichtszeit bei deiner Freundin zu suchen? Da hast du in der Schule zu sitzen (und deine Freundin auch?).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Freundin Dich aktiv beim Schuleschwänzen unterstützt, kann das ordentlich Ärger für sie geben.

Der Freundin kann man nichts verbieten, die kann machen, was sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein warum solten sie es tun. Meine Wohnung ich bestimme wer rein darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
07.04.2016, 13:08

wenn das Mädel minderjährig ist, darf man ihr sogar jeglichen Kontakt zu ihrem Freund untersagen.

1

Wer sagt das denn? Wer will kontrollieren, ob deine Freundin dich rein läßt?

Ihre Eltern oder gar die Freundin selber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung