Darf das Amt spesen anrechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Pauschalen die abgesetzt werden können,die gehen meines Wissens von 6 € - 12 €,je nach dem wie lange man abwesend von zuhause ist !

Also bei min. 12 Stunden sind es 6 € und darüber hinaus dann 12 €,wenn man z.B. 1 ganzen Tag nicht zuhause ist und das dann mal die Tage der Abwesenheit.

Hat man dann höhere Aufwendungen,dann sind diese zu belegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajuna2012
07.02.2016, 09:00

Sehr schön.

Die mindestens 12 Stunden treffen aufjedenfall zu. Da er im Fernverkehr ist. Weißt du vielleicht welcher Paragraph das ist?

0

Auch Spesen gehören zunächst zum anrechenbaren Einkommen deines Mannes !

Es kommt darauf an wie lange er unterwegs ist und was er an tatsächlichen Aufwendungen hat,die er aber dann auch belegen können muss.

Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe,dann kann er ab min. 12 Stunden Abwesenheit von zuhause,eine Pauschale von 6 € geltend machen,die dann schon mal nicht angerechnet würden.

Ist er gar mehrere Tage nicht zuhause,dann sind es denke ich 12 € pauschal pro Tag.

Sollten die tatsächlichen Aufwendungen höher liegen,dann muss er das nachweisen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajuna2012
07.02.2016, 08:58

Er ist von sonntag abends bis Donnerstag Abend unterwegs. Er ist noch auszubildender daher nur 4 tage.

Deine Antwort ist sehr hilfreich. Weißt du vielleicht auch die Paragraphen?

0

Ich verstehe Deine Frage nicht so ganz. Worauf soll welches Amt die Spesen anrechnen dürfen?

Hier die Spesenwerte für Deutschland:
Abwesenheit vom Firmenstandort mindestens acht Stunden: 12 Euro.

Abwesenheit vom Firmenstandort mindestens 24 Stunden: 24 Euro.

Ist Dein Mann in anderen Ländern unterwegs, gelten andere (meist höhere) Spesensätze.

Spesen sind bis zu den genannten Werten steuerfrei. Zahlt der Arbeitgeber darüberhinausgehende, höhere Spesensätze, ist der Mehrbetrag steuerpflichtig.

Falls Du noch Fragen hast, einfach per Kommentar darunter setzen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajuna2012
07.02.2016, 09:03

Ich bekommen für mich und meine kinder Unterstützung vom Arbeitsamt da mein Mann noch in der Ausbildung ist.

Im Ausland darf er noch nicht fahren. Ist aber 4 tage die Woche im Fernverkehr. Kennst du den passenden Paragraphen dafür?

0

Was möchtest Du wissen?