Frage von bastianmein, 60

Danksagung nach Beziehungsaus vor 5 Jahren?

Hallo zusammen,

da mich diese Frage schon seit laengerem quaelt, ist eure Meinung gefragt:

Unsere Beziehung ist bereits vor 5 Jahren zu Ende gegangen und dennoch verfolgt mich seit geraumer Zeit dieses Gefuehl, ihr fuer all Ihre Leistungen und Erfahrungen zu danken. Sie hat viel fuer mich getan und mein spaeteres Leben im Positivem beeinflusst, wofuer ich ihr danken moechte

Ist dies im Anblick des Zeitraumes egoistisch und ueberfluessig Sie fuer diesen Anlass zu kontaktieren?

Vielen Dank fuer jeden, der sich Zeit und Gedanken fuer diese Frage nimmt.

Antwort
von Minischweinchen, 22

Hallo,

ist nicht böse gemeint, aber Deine Formulierung von wegen, Danken für die Erfahrungen und Leistungen, hört sich doch ziemlich lieblos an.

Leistungen kannst Du in der Schule oder Arbeit erbringen, aber doch nicht in einer Beziehung - das nur nebenbei.

Ansonsten, wenn Du sie jetzt jahrelang nicht mehr gesehen hast, dann würde ich sie nicht kontaktieren, weil dies nach so langer Zeit einfach unpassend ist.

Wenn Du regelmässig noch Kontakt hast mit ihr, dann kannst Du ja mal, wenns grade passt, ihr das sagen, was Du auf dem Herzen hast.

Hoffe, Du machst dies dann nicht auch so steif ohne Gefühl und sagst nicht, das Du Dich für die ihre Leistungen bedanken möchtest, weil dann meine ich, geht sie ohne Kommentar.

Liebe Grüsse!

Antwort
von Lapushish, 36

Kann man so ohne Hintergrundwissen (zB. Wieso die Beziehung geendet hat) schwer beurteilen - aber um etwas nettes zu sagen ist immer der richtige Zeitpunkt!

Antwort
von regex9, 36

Das kommt darauf an, wie ihr eure Beziehung beendet habt und heute zueinander steht. Wenn ihr bspw. gar keinen Kontakt mehr miteinander habt, solltest du es lassen. Zum einen kann es alte Wunden aufreißen, zum anderen muss sie sich dann unweigerlich die Frage stellen, ob du wieder etwas von ihr willst.

Antwort
von JZG22061954, 15

Ich frage mich, was bezweckst Du eigentlich wirklich nach so einem langen Zeitraum mit einer derartigen Danksagung? Ist es vielleicht der Versuch den Kontakt aufzunehmen, falls dieser nicht bestehen sollte? Grundsätzlich kann ich auch überhaupt keinen triftigen Grund ausmachen um nach einem derart langen Zeitraum mit einem solchen zwar keineswegs egoistischem aber auf dafür ziemlich überflüssigem Statement bei deiner Ex Freundin anzukommen.

Kommentar von bastianmein ,

Wenn man nach solch einer langen Zeit sich dem Einfluss erst vollends bewusst wird, diesen "Aha-Effekt" hat, moechte man dies gern mit Dankbarkeit ausdruecken.

Aber wie Du die Sinn- und Zweckhaftigkeit anzweifelst hat mir die Augen geoeffnet. Danke

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von bastianmein, 7

Danke an alle fuer eure Gedanken; genau diese verschiedenen Blickwinkel sind es ja, welche diese Plattform so wertvoll machen.

Das Ende der Geschichte ist, dass der verfasste Brief in mein eigenes Archiv wandert. Euch allen alles Gute, bleibt aktiv und danke fuer die Hilfe!

Antwort
von Nordstromboni, 33

wenn ihr noch Kontakt habt -> Ja

Wenn nicht -> Nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community