Frage von BuckyBuck, 66

Dankeschön für 5 tolle Jahre für Lehrerin?

Es ist so: drei Freundinnen und ich haben seit der 5.Klasse Instrumentalunterricht bei einer super netten Lehrerin, die sich seit nun fast 4 Jahren immer dafür einsetzt, dass wir so lange wie möglich bei ihr Unterricht machen können, obwohl das normalerweise von der Schule aus gar nicht so lange geht. Sie opfert teilweise ihre Freizeit für Proben und sorgt dafür, dass wir auf jeden Fall mit ihr üben können. Ende der 9.Klasse wird sie uns als Profilkurs (schulinterne AG) abgeben müssen, so dass wir uns dann nur noch beim Orchester sehen und keinen Unterricht mehr bei ihr haben. Den Profilkurs gibt es überhaupt nur, weil sie sich dafür eingesetzt hat, dass wir zu viert/fünft einen Profilkurs machen können...

Nun überlegen wir, was als Dankeschön angebracht wäre. Ich weiß, ein Jahr ist eine lange Zeit, aber wir denken halt schon mal darüber nach, weil es irgendetwas Besonderes sein soll. Zu Weihnachten bekommt sie von uns immer eine Karte und Blümchen, deshalb kommen nur Karte und Blümchen eher nicht in Frage; ist halt etwas "normales".

Hat jemand eine Idee? LG, BuckyBuck

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von markton, 43

Erster Tipp: Es sollte klein sein. :) Kein Lehrer hat so viel Platz in seiner Wohnung, dass er ständig Poster aufhängen kann. :) 

Eine Oscar-Statue mit Widmung, ein gemeinsames A3-Bild mit Unterschriften, ein Buch mit persönlicher Widmung oder Briefe, in denen ihr schreibt, was sie für euch bedeutet und warum ihr ihr dankbar seid. 

Ein Geschenk übersehen viele Schüler: "In drei Jahren melde ich mich bei Ihnen und ich sage ihnen, was aus mir geworden ist. Und danach wieder in drei Jahren. Danke für eine tolle Zeit."

Kommentar von BuckyBuck ,

Das mit den Fotos oder den Briefen ist nett... Und du hast recht, ein schönes Geschenk wäre sicherlich auch, mit ihr in Kontakt zu bleiben und zu erzählen, wie es so läuft :)

Danke

Antwort
von Kekslordisimus, 35

Da gibt es eigentlich ziemlich viele Möglichkeiten. Ich würde vieleicht versuchen einen Kuchen zu Backen ihn Form eines Musikinstrumentes. Oder sucht euch ein Musikstück aus dem Internet oder aus einem Buch und tragt es ihr nach sehr viel einübung vor.

Das ist jetst das was ich woll machen würde.

Antwort
von ObscuraNebula, 36

wie wäre es mit einer blauen orchidee?

ist nix ''alltägliches'' wie rosen oder so.

oder ein wellness-gutschein

Kommentar von BuckyBuck ,

schöne Idee

Antwort
von Klonkdrauf, 36

Spielt ihr doch ein schönes Stück auf euren Instrumenten vor.

Kommentar von BuckyBuck ,

Machen wir ja eig. schon zweimal die Woche...

Außerdem sind wir ohne Dirigentin verloren :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten