Frage von 1queen, 51

Damit bis zum Sommer eine schöne Figur? Brauche mehrere Tipps ...?

Hallo :) ich habe viel vor in der nächsten Zeit... Erstmal- Ich bin weiblich, wiege ca. 66kg, bin 170cm groß und 18 Jahre alt.
Ab nächste Woche startet meine Diät, die ich aber danach noch teilweise beibehalten will. Mindestens 3 Wochen werde ich auf Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln verzichten. Morgens denke ich an morgens Magerquark mit Obst, mittags Gemüse oder Salat mit Tofu- da bin ich noch am überlegen, hat jemand Tipps? (bin Vegetarierin). Und abends rohes Gemüse mit Balsamico etc. oooooder 1 Shake (was denkt ihr ist besser/ effektiver?). Demnächst will ich mich im Fitnessstudio anmelden, und 3 mal die Woche dort trainieren, dazu gehe ich noch 1mal die Woche reiten.
Wie sollte ich nach den 3 Wochen mit Ernährungsweise weiter machen? Genauso? Und sollte ich im Fitti dann eher auf den Muskelaufbau achten oder den Schwerpunkt auf Ausdauertraining setzen?
Werde ich wenn ich das mit dem Fitnessstudio durchziehe, bis zum Sommer eine schöne, fitte Figur haben ?

Antwort
von Traumbluete98, 31

Reiten und Fitnessstudio ist schon mal sehr gut. Aber ich wuerde nicht solange auf die Kohlenhydrate verzichten. Du kannst  ja stattdessen Zucker vermehrt weglassen, und trotzdem Vollkornbrot, dinkelnudeln essen. Die Sache mit dem Shake finde ich auch eher kontraproduktiv... Ich habe selbst viele Diäten ausprobiert, und am einfachsten ist es, einfach mal die Süßigkeiten wegzulassen, Sport zu machen und drei mal am Tag gut und ausgewogen zu essen. Im Fitnessstudio musst du dann schauen, was du willst. Ob du im Endeffekt muskulöser im ganzen werden möchtest, dann fang mit krafttraining an. Sonst bleib bei Ausdauer. Ich bin sicher du schaffst das☺

Antwort
von TomKahlschlag, 51

Lass dir ordentliche Kniebeuge beibringen, denn sie trainieren genau das, was du haben möchtest: Bauch, Beine, Po.
Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community