Frage von Nadschi, 36

Damenbart zupfen oder?

Ich hab ein peinliches problem.

Ihc bin übergewichtig (arbeite daran) und deswegen habe ich zu viele männliche hormone. Ich habe mehr gesichtsbehaarung als andere frauen. Keinen vollbart oder so aber man sieht es deutlich. Bisher bin ich dem immer mit dem rasierer zuleibe gerückt. Man liest ja immer, die haare werden durch rasieren nicht mehr blala.

aber die haare haben sich verändert. Zuerst war es nur ein leichter heller flaum nun sind die haare dunkel. Vor allem unter dem kinn bis den hals entlang. Jetzt hatte ich urlaub und hab mir den "bart" stehen lassen und zupfe seit freitag immer mal wieder die haare einzeln aus. Das dauert.

Wer hat noch das problem? Wie macht ihr das weg? Ich tu mir vor allem schwer vor dem spiegen die haare zu sehen. ich hab einen kleinen spiegel mit 5 fach vergrößerung sehe aber da nicht das ganze ausmaß.

Das einzeln zupfen ziept zwar und treibt mir je nach stelle die tränen in die augen aber es ist nicht so schlimm wie wachsen. Habs einmal probiert zu wachsen und hab mir da dann die haut mitverletzt. Habt ihr sonst noch tipps?

Antwort
von xalinax5, 20

Also ich habe nach dem mir das zupfen zulange gedauert hat einfach gesichtskaltwachs streifen aus der drogerie gekauft bis jetzt benutze ich sie auch und es tuht halt nur für ein moment weh dann ist es schon wieder gut aber manche muss man einfach zupfen am besten mit einer pinzete .

Kommentar von Nadschi ,

danke :D wie bereitest du die streifen vor? ich hatte mal welche da stand in der hand erwärmen blabla aber es hat nicht so gut funktioniert.

ich denke ich werde eine weile beim zupfen bleiben und wenn ich mich an das geziepe gewöhnt hab und die haare vielleicht weicher werden wachse ich.

hast du nach dem wachsen hautirritationen? wenn ja wie lang dauerts bis die weg sind?

Kommentar von xalinax5 ,

also du musst die kaltwachs streifen in der hand erwährmen hin und her reiben es muss wirklich warm genung sein damit es funktioniert ich habe bisschen hautirritationen am anfang gehabt aber danach gewöhnt sich dein körper und in den verpackungen sin auch immer nachbehandlungs tücher drinnen .

Antwort
von Pannapanna, 25

Enthaarungscreme wirkt auch ganz gut. ansonsten kannst du auch in ein Kosmetik Studio gehen die haben unterschiedliche Möglichkeiten wie z.b.  auch noch sugaring 

Kommentar von Nadschi ,

creme ist doch wie rasieren oder? ich will auf keinen fall dass es stoppelig nachwächst. Epilierer hab ich noch keinen guten gefunden der in kurzer zeit alles entfernt. sugaring hab ich mir vorhin durchgelesen, ich denke das ist auch wie wachsen oder?

Antwort
von Jejeh, 12

Geh doch zu ner Kosmetikerin. Die können dir auch gute Tips geben. Auf den Weg dorthin kannst du ja nen Schal tragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten