Frage von liebestirbtnie, 82

Dahlia Bites?

Heyoo Leute.
Wollt mal fragen ob ihr Erfahrung mit Dahlia Bites habt, zwecks Verheilung usw.
Wär lieb! :)

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 27

ich hatte 2 mal welche. beim ersten mal direkt ganz nah in den Mundwinkeln, beim zweiten Mal einen cm weiter außen. die Heilung war bei sehr langwierig und beim ersten Mal ist es überhaupt nicht komplett abgeheilt, also nach über einem halben Jahr immernoch gerötet, wundsekret, teilweise geschwollen-habs die dann. rausgenommen, heilen lassen und weiter außen stechen lassen und da war es dann etwas besser, allerdings haben die auch immer wieder mal rumgezickt, waren zwischenzeitlich geschwollen usw... ich habe sehr viele Piercings und von daher auch einiges an Erfahrung was die Pflege und Nachsorge angeht und hatte sogar ANATOMETAL Schmuck drin der zum hochwertigsten und qualitativ besten piercingschmuck überhaupt gehört und trotz allem war es nicht easy. es sind der empfindliche und anspruchsvolle Piercings mit denen man (ähnlich wie bei Cheeks) viel Mühe hat. so wunderschön die auch sind, ich würde auf Grund meiner Erfahrungen damit eher abraten, Vorallem von denen die ganz dicht in den Mundwinkeln platziert werden sollen. allerdings muss es ja nicht bei jedem so laufen wie bei mir, manche haben da auch Glück und haben damit nicht so viele probleme, wenn man also unbedingt welche haben möchte und einen die intensive pflege und das alles nicht stört dann sollte man aber auf jedenfall zu einem richtig guten Piercer gehen der damit Erfahrung hat damit die entsprechend gut platziert werden

Antwort
von Juliie1996, 40

Hey :)

Eine Freundin hat die sich vor ca 1 Jahr stechen lassen. Und die Verteilung hat sehr sehr lange gedauert. Sie konnte nicht mal richtig lachen ^^

Ich finde die piercings mega süß! Aber man sollte etwas mehr Erfahrung haben. Wenn die draußen sind, gibt es sehr sichtbare narben.

Allgemein kann ich sagen, es wird schmerzhaft, essen wird wehtun, lachen wird weh tun.
Wie lange die Heilung dauert ist bei jedem unterschiedlich. Aber bis der Stichkanal komplett verheilt ist, kann es sogar bis zu einem halben Jahr dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten