Dämmung Kaninchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an, ob sie an draußen gewöhnt sind. 

Hast du sie davor nur in der Wohnung gehalten? Wenn ja, dann solltest du dich informieren, wie man sie an kältere Umstände gewöhnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von powerrangers
06.03.2016, 16:53

Ja momentan Leben sie drinnen weil sie erst 6 Monate alt sind und ich sie erst im Mai raussetzen kann. Sie sind an drausenhaltung nicht gewöhnt. Also nach draußen sollen sie aufjedenfall.

0

Ich nimm mal an das Gattenhaus ist aus Holz, dann müsstest du es normalerweise nicht dämmen. Jetzt im Mai ist es normal nicht mehr so kalt und außerdem können sie sich ja zusammenkuscheln. Nicht vergessen dick einstreuen, dass wärmt sie auch. Meine Kaninchen sind vorheriges Jahr im März zu uns gekommen(sie haben es auch überlebt) ;) Der Winter war auch kein Problem.Obwol das Außengehege nur zum Teil überdacht ist und der Schnee rein kam (sie liebten den Schnee) Sie haben natürlich auch einen Stall(draußen im Freien) Ich denke auch falls sie aus der Wohnung kommen werden sie das auch ohne Dämmung überstehen. Lg FuchsWallach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung