Frage von coolshadowz, 35

(Dämliche) Mathe-Frage über eindeutige Zuordnungen (=Funktionen)?

Hey. Ich stehe grade auf dem Schlauch. Und zwar haben wir in Mathe als Neben Thema das Thema 'Funktionen' (=eindeutige Zuordnungen). Dieses Thema wird morgen übrigens bei mir in der Arbeit vorkommen. xD

Und zwar gibt es ja das Graphen-Diagramm und die Wertetabelle. Die sind beide kein Problem. Aber auch kommt eine Tabelle vor, die so aussieht:

Datum -> Höchsttemperatur Adresse -> Person Geldbetrag -> Artikel im Supermarkt Anzahl von Äpfeln -> Preis

Und dann bei jedem dieser Angaben die Frage, ob es eine Funktion ist. Meine Frage ist hier, wie diese zu beantworten sind. Ich habe keine Ahnung, wie das genau funktionieren soll.

Bsp Datum -> Höchsttemperatur. Wie frage ich hier? "Einem gewissen Datum ist eine gewisse Höchsttemperatur zugewiesen."

Lange Rede, kurzer Sinn: Wie finde ich bei solchen Fragen heraus, ob es eine Funktion ist?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 14

Hier kannst du das alles ziemlich gut nachlesen -->

https://de.wikipedia.org/wiki/Funktion_%28Mathematik%29

Zitat -->

In der Mathematik ist eine Funktion (lat. functio) oder Abbildung eine Beziehung (Relation) zwischen zwei Mengen, die jedem Element der einen Menge (Funktionsargument, unabhängige Variable, -Wert) genau ein Element der anderen Menge (Funktionswert, abhängige Variable, -Wert) zuordnet.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 20

für mich ist das keine Funktion; weil 2 verschiedenen Daten (x-Werte)

eine gleiche Höchsttemperatur (y-Wert) zugeordnet werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten