Dackelwelpen das Bellen abgewöhnen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man lässt einen Hund erst ab dem 6 Monat alleine!

Und dann bringst du ihm das allein bleiben in kleinen Schritten bei. Das fängt mit wenigen Sekunden am Tag an. Es kann aber noch einige Monate dauern bevor der Hund dann mal zwei oder drei stunden alleine bleiben kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige Problem ist, dass wenn ich sie alleine zu Hause lasse, sie anfängt zu Bellen.

das ist normal in diesem Alter. Die Kleine bellt weil sie Verlustängste hat.

das alleine bleiben muß in kleinen Schritten immerr esrt mal geübt werden. 

http://www.tierfreund.de/wie-lernt-der-welpe-alleine-zu-bleiben/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Hund in diesem Alter darf man gar nicht allein lassen. 

Wie lange ist sie denn allein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber Schuld...

Du kannst keinen Welpen einfach alleine lassen..

Sowas muss in winzigen Schritten geübt werden. Das fängt bei wenigen Sekunden kann und das steigert man auf max. 4-5 Std.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bringst du deinem jungen Hund das alleine bleiben in langsamen Schritten bei? Denn ein Welpe muss dies erst einmal erlernen. Ansonsten wird die Kleine Problemverhalten entwickeln. In die Wohnung machen, dauerbellen, Gegenstände zerstören etc, alles kann  passieren weil der Welpe extremen Stress und Trennungsangst hat. Ehe ein Hund 2-3 Stunden alleine bleiben kann,  kann dies schon monatelanges Training bedeuten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem Problem kann ein Hunde Trainer am besten helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ps4fragerunde
17.02.2016, 17:03

Wie viel würde das kosten?

0
Kommentar von kach110
17.02.2016, 17:04

Kommt drauf an ist von Trainer zu Trainer unterschiedlich. Kann es nicht genau sagen da ich leider kein Haustier habe

0
Kommentar von ps4fragerunde
17.02.2016, 17:05

ok trotzdem danke

0
Kommentar von kach110
17.02.2016, 17:09

Vermutlich kommen dann noch kosten der trainingsstunden hinzu

0

Eine Welpenschule kann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung