Frage von Niki1993x, 47

Dachstuhl tauschen Scheune mit Photovoltaik auf dem Dach?

Hallo
ich habe eine Scheune bei der vor 6 Jahren eine Photovoltaikanlage aufgesetzt wurde.
Bisher war alles gut doch jetzt ist uns aufgefallen, das der Dachstuhl besonders der obere lange Balken angefault ist.

Jetzt stellt sich das Problem mit dem wechseln von diesem da ich keine Ahnung habe was ich mit der Anlage da oben drauf machen soll.
Weil wenn das Zeug runter kommt ist halt nicht so toll -_-

Hatte Vll schon mal wer ein ähnliches Problem oder eine Idee für die Vorgehensweise?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ersterFcKathas, 29

du meinst wahrscheinlich die firstpfette.. also der balken der oben in der spitze unter den sparren befestigt ist....den kannste nicht einfach rausnehmen... geh zum fachmann und lass dich beraten

Kommentar von Niki1993x ,

Ja genau

Ich selbst würde ihn wegen fehlendem Wissen auch nicht rausbauen hätte schon eine Firma kommen lassen.
Mich würde nur die Vorgehensweise generell Interressieren

Und wie hoch die Kosten liegen ist auch recht Interressant

Kommentar von ersterFcKathas ,

die kosten hängen vom arbeitsaufwand ab.. also z. B wie oft ist der balken nach unten abgestützt , weil dann könnte man auch nur einen teil ersetzen, zwischen 2 stützen... aber das ist auch eine sache der statik des dachstuhl´s... so wie ich es kenne aus altbauten.. werden drehstützen eingesetzt , auf tragende wände gestellt  dann wird der balben vorsichtig entfernt und ein neuer eingessetzt ... ob die
Voltaikanlage abgebaut werden muß, das kann dir nur der fachmann sagen... am besten beide firmen , voltaik.- und holzfachmann zusammen zu einem termin laden.. denn absprachen sind hier besonders wichtig

Kommentar von Niki1993x ,

Ok klingt eig doch wieder recht bezahlbar.
Danke

Kommentar von ersterFcKathas ,

aber gern doch   :o)    viel glück dabei.

Antwort
von Ursusmaritimus, 24

Das muss sich ein Fachmann anschauen!

Die Demontage/Montage der PV Anlage ist problemlos machbar kostet halt nur ein paar Euro.

Kommentar von Niki1993x ,

Nur wie hoch lägen denn die Kosten schätzungsweise

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Ich bin hier kein Fachmann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community