Frage von hulkyy, 111

Dachboden decke dämmen?

Hallo Leute. Ich habe folgende Frage:

Wir wollen den Dachboden dämmen und unter dem Dachboden befindet sich auch noch ganz normaler Wohnraum Mit Küche Bad etc

Meine Frage ist dazu

Reicht das wenn ich zwischen den Sparren Dämme oder muss ich zusätzlich auch den Boden dämmen bzw auch mit einer dampfbremse ankleben ?

Im zweiten Geschoss wurde auch gedämmt zwischen den Sparren wie man es vor 25 Jahren gemacht hat Alu kaschierte Glaswolle Und ohne Folie

Antwort
von Manfred1958, 39

Wenn Du unter dem Dachboden Feuchträume hast (z.B. Küche, Bad) ist eine Dampfbremse nicht nur sinnvoll sondern meist auch zwingend notwendig. Diese sollte dann auch nicht in Schlaufen über die Balken verlegt werden, sondern ebenmäßig vollständig unter der Dämmung. Wenn das nicht möglich ist, müssen die Schlaufen auf den Balken auch überdämmt werden, da sich dort ansonsten Kondensat sammeln könnte. Beispiele findest Du auf http://www.ecofibre.de Die Seite hat zeigt viele Baustellenbilder und Konstruktionszeichnungen für Dachbodendämmungen mit Dampfbremse.

Antwort
von Ivepaul, 101

willst du die Decke Dämmen?

Dann Steinwolle, und Folie.

Der Boden ist eigentlich durch den Estrich gedämmt

Kommentar von hulkyy ,

Rockwool steinwolle klar :) 

Estrich ist ja nur vom ersten in zweiten Geschoss 

Vom zweiten in den dritten ist bis jetzt ja nur gipskarton und von unten ran gemacht worden 

Darüber befindet sich nur noch der Dachstuhl bzw Balkenlage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community