Frage von Vanessa08121999, 34

Da ich meine Pille verloren hab,habe ich Abbruch Blutungen bekommen und ich dachte es wäre die Periode habe dann mit der Pille begonnen ,schlimm?

Antwort
von Fortuna1234, 7

Hattest du denn Sex? Wenn ja, ist es schon ein Problem, wenn es ohne Kondom war.

Bitte informiere dich auch nochmal. Blutungen, die bei der Pilleneinnahme (bzw. Pause) auftreten, sind künstliche Hormonentzugsblutungen. Dein Körper blutet also immer dann, wenn Hormone fehlen/entzogen werden, wie zB in der Pillenpause oder wenn man mehrere hintereinander vergisst.

Du hast keine Periode mehr unter Pille. Das ist der Sinn der Sache. Pille = kein Eisprung = keine Periode. Diese Blutung, die du meinst ist rein künstlich und hat 0,0 mit einer Periode zu tun.

Wenn du keinen Sex hattest, war es blöd, aber naja. Kann man nix machen, mach dann einfach weiter.

wenn du sex hattest, dann musst du in der Beilage nachlesen, was du bei den vergessenen Pillen machen musst. Ggf. kannst du dann auch schwanger sein.

Antwort
von HapsHaps, 21

Verstehe ich nicht. Wie kannst du die Pille nehmen wenn du sie verloren hast?

Kommentar von Vanessa08121999 ,

Neue geholt..

Antwort
von zeytiin, 17

Nicht vorteilhaft .. Aber nicht schlimm

Kommentar von Vanessa08121999 ,

Echt nicht ? 

Wie wird das denn jetzt ablaufen ?

Kommentar von zeytiin ,

Ja du nimmst die jetzt wieder 21 Tage und dann 7 Tage Pause was schlimmer wäre wäre das wen du die Pillen Pause verlängerst .. Also du hast sozusagen die jetzt so eingenommen als ob du eine neue Pille nimmst nichts schlimmes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten