Frage von detailtalk, 53

Da ich meine Periode gerade erst bekommen habe, heisst das morgen ist dee zweite Tag oder heute zahlt schon als erstee?

Weil wenn morgen der zweite tah is muss ich zuhause bleiben und kann nicht in die Schule gehen, denn am zweiten Tag sind meine Tage immer so stark, dass sie sogar durch meine Jeans durchgehen würden und jAAAA....

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 14

Liebe detailtalk,

die meisten Mädchen verlieren bei ihrer Periode nicht mehr als 65 ml Menstruationsflüssigkeit. Dies entspricht einer halben Tasse Wasser. Davon werden ungefähr zwei Drittel besonders in den ersten Tagen der Menstruation ausgeschieden. An diesen Tagen kann es sein, dass du etwa alle 3 Stunden den Tampon wechseln musst. 

Die verwendete Tampongröße sollte grundsätzlich immer der Stärke der Menstruation angepasst werden, wobei der für die jeweilige Menstruationsstärke geeignetste Tampon mit der geringsten Aufnahmefähigkeit ausgewählt werden sollte. Wird beispielsweise ein Tampon mit zu hoher Aufnahmefähigkeit verwendet, reicht die im Verhältnis zur Tampongröße zu geringe Menstruationsflüssigkeit nicht aus, dass sich der Tampon ausreichend ausdehnen und optimal an die Scheidenwände anschmiegen kann.Menstruationsflüssigkeit kann vorbeilaufen, obwohl der Tampon noch nicht vollgesogen ist. Wird hingegen ein Tampon mit zu geringer Aufnahmefähigkeit verwendet, reicht diese für die gewohnten Wechselzeiten unter Umständen nicht aus. Auch kann sich der Tampon gegebenenfalls nicht schnell genug ausdehnen, umein Vorbeilaufen zu verhindern.      

Probiere bitte einmal eine andere Saugstärke aus, achte auf eine korrekte Platzierung des Tampons und beobachte, ob du mit der veränderten Saugstärke besser zurechtkommst. Viele Frauen verwenden auch mehrere Saugstärken während ihrer Periode.

Weitere Fragen beantworten wir dir gerne telefonisch unter 00800- 555 220 00 (Montags bis Freitags von 09:00-16:00 Uhr) oder per E-Mail unter info@ob-online.de.

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort
von Kirschkerze, 43

Ach und das willst du dein Leben lang so durchziehen? So exakt kann man das eh nicht rechnen. Schau lieber mal dass du was gegen die starke Blutung unternimmst (extra starke Tampons u,ä)

Antwort
von FeeGoToCof, 53

Der erste Tag ist der Tag, an dem die Blutung deutlich ist. Also keine Schmierblutung, sondern eine normale Blutung.

Versuche es doch mit Tampons + Binde. Wenn Du Arbeitnehmerin wärest, müsstest Du auch arbeiten gehen.

Kommentar von detailtalk ,

Ich benutze keine Tampons und Keime binden. das ist mir peinlich.

Kommentar von FeeGoToCof ,

Peinlich müsste Dir sein, dass Du weder Tampons, noch Binden benutzt? WARUM!!!!??????

Kommentar von FeeGoToCof ,

Traust Du Dich nicht, Deine Mutter um Binden zu bitten? Sprichst Du nicht mit ihr? Dann kaufe Dir selbst welche....so geht das nicht!!!

Kommentar von Kirschkerze ,

Lieber die Unterhose vollbluten lassen? Das ist dir etwa nicht peinlich? (und ziemlich eklig)

Antwort
von Blvck, 30

Ich empfehle Tampons oder, wenn du die nicht magst, Binden, die gibt es auch in extra stark.

Antwort
von Farbton2, 19

Das ist doch immer unterschiedlich, das kann man nicht immer festlegen. Aber wenn du sie heute bekommen hast, ist morgen der zweite Tag. Kennst du die extragroßen binden? Die helfen mir immer...steht was von night drauf viel Glück :D

Antwort
von fienchen07, 30

Ich glaube ohne Tampon oder binde würde das bei jedem durchbluten, also ist das wohl keine ausrede.. Und ziemlich ekelig noch dazu.

Kommentar von detailtalk ,

ich verende stattdessen klopapier

Antwort
von sophia091201, 29

Wie wärs mit Tampon und/oder Binde!?

Antwort
von Psylinchen23, 48

Ja das zählt als erster Tag. Wenn sie halt stark sind.

Antwort
von Tragosso, 21

Was benutzt du denn, wenn weder Tampons noch Binden? Nimm wenigstens Klopapier, Küchenrolle oder Taschentücher...


Kommentar von detailtalk ,

ja ich nehme klopapier

Antwort
von Bxrdy, 20

Wenn du keine Tampons oder Binden benutzt, selbst schuld...

Aber findest du das Nicht schon ein bisschen ekelhaft?

Kommentar von detailtalk ,

ich nehme klopapier

Kommentar von Bxrdy ,

Trotzdem, das ist nicht für diesen Zweck geeignet (nicht saugfähig genug, es verrutscht), verwende anstatt dessen lieber Tampons oder Binden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community