Frage von matheistnich, 45

Da gerade 3096 Tage auf dem Ersten läuft und ich..?

es einfach nicht fassen kann, dass man sich 10 Jahre gefangen hält ohne irgendwas zu unternehmen ich meine sie hätte ihn einmal in seinen Hals beißen müssen und es wäre alles vorbei gewesen sie hätte fliehen können... irgendwie wirkt die ganze Geschichte sehr absurd auf mich denkt ihr nicht auch?

Antwort
von Elayla, 13

Les mal das Buch 3096 Tage durch. Dann wirst du es glaube ich eher verstehen. Da beschreibt sie auch ihre Gedanken und Gefühle und wie das psychische Gefängnis in ihrem Kopf entstanden ist. Das zeigt etwas mehr aufschluss auf die ganze Geschichte

Kommentar von matheistnich ,

im Film wollte sie sich sogar umbringen wieso versucht sie dann nicht zumindest ihn umzubringen 

Kommentar von Elayla ,

Im Buch mehrmals. Les das Buch. Da werden alle Fragen beantwortet.

Antwort
von Lies123, 20
weiß nicht

Du hast da irgendwie recht... Aber vielleicht lag das ja an der Angst? Ich kann mir das auch nicht richtig erklären ...

Kommentar von matheistnich ,

oder als sie im Supermarkt war einfach richtig krank laut schreien was will er machen alle umbringen?

Kommentar von Lies123 ,

Stimmt ich habe auch diese Szene gesehen... Ich bin mir da echt nicht sicher aber ein anderer hat kommentiert dass dies an psychischen Problemen liegen könnte ...da würde ich wahrscheinlich zustimmen ! Guten Abend noch :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community