Frage von GeNeTiKkx13, 27

Da der A1 Führerschein zu teuer ist, sind 50ccm eine Alternative?

Yo so ne 125ccm ist schon toll nur leider für mich zu teuer.Kann man theoretisch auch mit einer 25 km/h Prüfung fahren wenn man eine Drossel einbaut und sie dann wieder rausholen um sie mit 16 offen zu fahren? Welches Modell empfehlt ihr soll auch nicht so krass teuer sein Achso und ich wohn am Ars*h der Welt deswegen bin ich so geil auf etwas fahrbares wo ich mir nicht die Füße tot strampel:D Mofas finde ich nicht so nice :( :D

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 16

Wenn du 16 Jahre alt bist, beschränkst du dich eigentlih nur selber.

Besser gleich den A1 Führerschein machen, ob du dann danach eine 50er oder eine 125er holst kannst du ja dann noch immer entscheiden.

50 Kubik wird gerne gefahren, weil es schon im Autoführerschein mit drin ist, und solche Fahrzeuge als Roller sind relativ günstig im Unterhalt und relativ praktisch. Nur der Einsatzradius ist etwas beschränkt.  Eignet sich gut für kurze Trips in der Stadt oder mal ins nächste Dorf.

125 Kubik sind da schon etwas teurer, aber bei denen kommt schon eher ein "Motorradfeeling" auf.

Antwort
von Yanreich0, 26

Ich würde dir empfehlen den Führerschein der Klasse AM zu machen. Kannst du aber 16 machen (in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen schon ab 15). Kostet je nach Region und Fähigkeiten unterschiedlich viel (Durchschnittlich 600€). Als nächstes brauchst du ein Fahrzeug. Ich würde dir eine Simson empfehlen, die diese Maschinen bis 60km/h gefahren werden dürfen (guck mal auf mobile.de ).
MfG Yanreich

Antwort
von nordpark16, 27

Nein, weder Theoretisch noch Praktisch möglich. Mofa bezieht sich auf 50ccm-

Kommentar von GeNeTiKkx13 ,

Das heißt keine Drossel hab nämlich letztens sowas im Internet gesehen aber...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community