Frage von Tomekwillmadeit, 36

D-lan Frage. Ein Sender, mehrer Empfänger?

Hallo, ich habe eine Frage zur D-Lan Einrichtung. Wir haben jetzt einen Adapter vom Router ins Stromnetzwerk. Ein Stockwerk untendrunter ist ein weitere Adapter der vom Stromnetzwerk hin zum Smart TV verläuft. Funktioniert alles einwandfrei.

Nun meine Frage:

kann ich an jeder belibigen Stelle, und vor allem an mehreren Orten gleichzeitig, ein Adapter vom Stromnetzwerk hin zu einem Endgerät verbinden ober brauch ich für ein weiteres Gerät jeweils eine Verbindung vom Router ins Netzwerk?

Antwort
von mirolPirol, 19

Du brauchst ein Gerät am Router und je nach Anzahl der LAN-Anschlüsse mehrere weitere für deine Rechner. Du kannst ein dLAN, das am Router steckt, viele weitere im Haushalt anschließen.

Allerdings teilen sich diese die Bandbreite des ersten Adapters. Du solltest also mit vielen Geräten auch schnelle Adapter verwenden.

Antwort
von MinecrackerHD, 20

Stell dir das dlan wie ein eigenes Netzwerk vor. Alle dlans verbinden sich untereinander, wenn du einen neuen ins Netz hinzufügst. Also benötigst du nur einen am Router.

Antwort
von Nemesis900, 24

Mehrere Adapter gleichzeitig ist kein Problem.
An jeder belieben stelle ist bei Dlan so eine Sachen, entweder müssen die verwendeten Steckdosen auf der gleichen Phase liegen oder die Phasen müssen gekoppelt sein.

Kommentar von Tomekwillmadeit ,

was heißt den Phrase in diesem Fall?

Kommentar von Nemesis900 ,

Phasen nicht Phrasen ;)

Vereinfacht gesagt hat ein Haus 3 voneinander getrennte Stromnetze, diese bezeichnet man als Phasen. Liegen beide Steckdosen auf der selben Phase besteht eine Verbindung zwischen diesen und man kann Problemlos Dlan betreiben. Wenn eine Steckdose auf einer Phase liegt und eine andere auf einer andern Phase besteht keine Verbindung zwischen diesen und man kann über Dlan dann auch keine Verbindung Herstellen. Dann müsste man diesen Phasen erst koppel.

Wenn man einen Wechselstromastzähler hat erübrigt sich das schon da dieser den Nebeneffekt hat die Phase zu koppel (so wäre es dann egal ob du Steckdosen mit unterschiedlichen Phasen benutzt). Wenn das nicht der Fall ist müsste man sich extra einen Phasenkoppler einbauen (lassen).

Da du ja schon 2 Dlan Adapter besitzt kannst du ja ganz einfach die Steckdosen die du planst mit Dlan zu versorgen vorher mal testen ob es geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community