Currywurst vergiftung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Wurst ist sicherlich eingeschweißt, das bedeutet eine längere Haltbarkeit. Außerdem wird wohl ein Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt sein....

Wenn die Wurst gekühlt war, kannst Du sie auf jeden Fall essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honeyxx
03.08.2016, 21:11

Natürlich war sie eingeschweißt wurde aber, wie im Text geschrieben, vor zwei Tagen geöffnet! 

Das MHD gilt somit nicht mehr. Meine Güte

1

Wenn die Wurst im Kühlschrank war, dann kannst Du sie essen. Aber gut durchbraten.
Ich hoffe Du hast Ketchup aus Werder oder vom Spreewaldraben. Das schmeckt am besten dazu. Und dann noch eine schöne Scheibe Schwarzbrot mit Kräuterbutter( am besten selbst gemacht) und frische grüne Gurke.
Guten Appetit, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Wurst im Kühlschrank war, noch gut aussieht und gut riecht und du sie gut durchbrätst, dann kannst du sie auch noch essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, mein Honigkind.

Bei Currywurst wirken schon die Gewürze als Desinfektionsmittel - da setzt sich so schnell nix ran, schon gar, wenn sie im Kühlschrank war.

Es würde auch nicht stören, wäre sie mit Sosse, denn die ist ja auch gut scharf gewürzt.

Was meinst du, weshalb besonders in warmen, heissen Ländern scharf gewürzt wird - es verhindert die schnelle Verderbnis der Lebensmittel. 

Welcher Afrikaner oder Asiat, Inder hat routinemässig denn einen Kühlschrank?

Kaum einer, weshalb sich über Zeiten aus Erfahrung eben bestimmte Würzweisen bildeten.

Brutzel also fröhlich und lass es dir schmecken, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar kein Problem. Wenn das ganze im Kühlschrank war sowieso. Und beim richtig Durchbraten werden auch die letzten Keime zerstört. Also, hau rein und lass es dir schmecken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wovor hast du Angst?

Ich esse auch nicht alle 5 Würste aus der Packung an einem Abend auf..nach und nach die anderen und du siehst..ich lebe auch noch bzw. habe die anderen an verschiedenen Tage gegessen und..ich habe es überlebt!

Das wirst du sicher auch und deine Angst ist unbegründet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honeyxx
03.08.2016, 21:21

Vielen Dank für die Antwort. Ich leide unter Emetophobie ( die Angst vorm Erbrechen) 

0

Rein in die Pfanne und ab geht´s!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung