Curry ohne Branntweinessig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht, wie du normalerweise ein Curry machst. Mein Sohn hat die Zubereitung von Curries von Indern gelernt. Da kommt kein Branntweinessig hinein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idiotis
08.05.2016, 20:00

Ne, ich selber mache (noch) kein Curry selbst. Ich würde gerne wissen, wo ich industriell hergestellte Currysoße herbekomme, der kein Branntweinessig enthält.

1

In Curries gehört kein Branntweinessig. Einfach weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essig im Curry ? Das wird ja immer doller hier. Schau noch mal genau drauf. Findest Du in jedem Gewürzregal OHNE Essig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung