Frage von JanDiehls12, 61

Cube Analog 29 Bremsscheibe zu klein?

Hey Leute. Habe mir vor ca. 5 Monaten ein Cube Analog 29 gekauft. Letztens meinte ein Freund zu mir ich solle mir mal vorne UND hinten 160mm Bremsscheiben drauf. Dann hab ich im iNet geguckt und gesehen dass das bike eig. vorne und hinten 160mm haben soll. Meins hat aber nur 130mm vorne. Ist das ein Produktionfehler ?

Antwort
von RobertLiebling, 61

Nachdem da neben der "falschen" Bremsscheibe auch der "falsche" Adapter nötig ist, gehe ich mal von Absicht aus.

Vermutlich gibt's das Teil in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten, was auch die Größe der verbauten Bremsscheibe betreffen kann.

Kommentar von ghost40 ,

... da müsste er statt einem falschen Adapter genaugenommen die PM Aufnahme abfeilen :-)

Denn 140mm ist das was ohne Adapter auf PM direkt geht.

Antwort
von FrauStressfrei, 56

Ich würde das reklamieren. Ich habe das eben gegoogelt und finde das auf Anhieb auch nur mit 160 ger Scheiben vorn und hinten. Guck mal genau da, wo du bestellt hast. Wenn das Angebot mit 160 ger Scheiben lautet, dann müssen die das auch so liefern .

Antwort
von Hasibert, 48

Produktionsfehler garantiert nicht. Wenn verschiedene Durchmesser verbaut werden, dann ist hinten immer die kleinere Scheibe. 130er Scheiben kann ich auch nirgends finden, 140er sind die kleinsten, die ich gesehen habe. Sicher, dass du richtig gemessen hast, nämlich den Außendurchmesser der Scheibe?

Antwort
von ghost40, 30

Also im race Bereich gibt es 140mm Scheiben. Das ist auch der PM Standard den du OHNE Adapter verbauen kannst. Was kleineres passt gar nicht auf die Gabel.

Wahrscheinlich hast du wie Hasibert schon geschrieben hat einfach falsch gemessen, nämlich an einer 160er

Antwort
von MrBike, 34

Wenn du eine 130er Bremsscheibe hast, dann hast und eine seltene und wertvolle Rarität.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community