CSS Block-Element mit Javascript in der Mitte zentrieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also um den Block mit der ID "reviews" zu zentrieren sollte folgendes CSS reichen:

#reviews {
    margin: 0 auto;
}

Warum du da JS benutzen willst versteh' ich zwar auch nicht, aber das CSS bleibt darüber natürlich das gleiche:

$('#reviews').css('margin: 0 auto;');

Das sollte das gleiche bewirken. 

Achtung: Das nutzt JQuery (http://jquery.com/), geht auch ohne, aber den Code weiß ich grad nicht auswendig und JQuery kostet ja auch nix (und kann noch vieles anderes bzgl JS deutlich vereinfachen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich dich richtig verstehe (d.h. du willst die Extension mit einem Userscript so erweitern, dass der Content mittig platziert wird mit gleichmäßigem Abstand zu den Seiten?), dann setzt du einfach über JavaScript die nötigen CSS Werte.

In CSS erreicht man das, indem man der margin-Eigenschaft "0 auto" (d.h. automatische Berechnung des Außenabstandes nach links/rechts und kein Außenabstand nach oben/unten) zuweist und eine Breite für das Element festlegt. Über Javascript also wie folgt:

var reviews = document.getElementById("reviews");
reviews.style.margin = "0 auto";
reviews.style.width = "80%";

Jetzt mal ausgehend davon, dass Tampermonkey da kein großes Drumrum noch zusätzlich braucht, da ich damit noch nie gearbeitet habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ekalz
20.04.2016, 07:02

Danke! Das geht schon einmal in die richtige Richtung. Nur ist es immer noch an der Oberseite des Fensters angeheftet und nicht in der Mitte. Wir würde das gehen? 

0

Why JavaScript? So wie perhp schon schrieb, würde ich derartiges mit CSS bewerkstelligen. Auch solltest du Formatierungen in einem externen Stylesheet notieren. Sprich keine Inline-Styles setzen. Bitte lade deine bisherige Arbeit auf Codepen hoch. Auch wäre es hilfreich zu wissen, was du genau vor hast bzw. warum es via JavaScript sein soll/muss. 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du das ganze mit JavaScript machen, ich würde sowas immer mit CSS machen. Lade deinen Code auf codepen oder ähnliches hoch, damit wir dein Code besser untersuchen können, so haben wir leider zu wenig Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?