Frage von UnkownxD, 155

CS:GO Overwatch - geringfügig störend (allgemeine Strafzeit) Auf meinem Account hab ich aber deswegen einen Spielausschluss. Es steht 4wochen 3tage 18h 23mins?

Antwort
von MrStuffolo, 113

Soll lang ist war scheinlich der bann her. Wenn du aber nicht gehackt haben solltest dann kannst du beim steam Support ein ticket öffnen und sagen das du nicht gehackt hast und das du gerne möchtest das sie sich das nochmal anschauen. Oder du hast dein Team gegrieft das heißt das du sie getötet hast geblockt hast das Spiel halt eben behindert hast. Und da bekommst du kein permanentbann sondern nur ein zeitbann

Kommentar von UnkownxD ,

hab nicht gehackt .. In ein Spiel hab ich gegrieft, da die M8s mich geblockt haben.

Kommentar von MrStuffolo ,

Dann kannst du auch ein ticket öffnen und meinen das die dich geblockt haben. Dann sollte es gerne.

Antwort
von Xbronto, 94

Für diese Zeit kannst du kein competetive  (wettkampf) spielen da du gegrieft , oder gecheatet hast.

Da da aber "geringfügig störend" steht gehe ich davon aus das du  gegrieft hast.

Das bedeutet du wurdest geoverwatched (und die overwatcher haben dich für schuldig befunden) und du kannst diese 4 wochen nicht spielen.

MFG Xbronto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community