Frage von irgendsonrandom, 46

csgo fängt nach 10min an zu laggen trotz guter settings, was tun?

hallo erstmal. ich habe einen i5 3230 (2.60 g-hz) und eine intel core i 4k grafikkarte und erreiche in vielen spielen um die 100-150fps. ich spiele auch csgo und es läuft auch verdammt flüssig, jedoch fängt es nach 3-4min an zu laggen. meine settings sind alle auf "low", manche sogar "sehr low". habe auch die max_fps auf 59 gestellt. doch jetzt kommt ihr in spiel: wisst ihr, was ich dagegen machen kann? ich erfülle sogar die anforderungen, die fürs spiel sind. das ganze im detail: Grafikkarte: Intel Core HD Graphics 4k CPU bzw. Prozessor: Intel Core TM i5 3230 2.6 GHz CSGO Settings: Obwohl 4 Threads mit CPU möglich, auf 1 eingestellt, damit keine Laggs / alle Settings auf low, VSync aus/ bei Eigenschaften max fps auf 59. danke für die antworten im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FanatikaLP, 9

Am besten bessere Kühler kaufen und eine Gehäuselüftungen zulegen das alle Bauteile nicht zu heiß werden ( dann Takten sie sich ständig herunter)

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 29

Wieso hast du CS:GO auf nur einen Thread gestellt? Das verringert die Leistung doch nur xD

Kommentar von irgendsonrandom ,

f*ck it, damn

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Junge Junge xD

Antwort
von benosi, 35

Hey irgendsonrandom,

geh mal in die CS:GO Settings und deaktiviere dort "Motion Blur" und aktiviere "FXAA Anti-Aliasing". Dann sollte es auf jedenfall flüßiger laufen ;)

LG benosi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community