CS GO Hack für Mac?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo NicoBei16,

komplett abgesehen von deinen Intentionen muss ich einfach sagen, dass ich aus tiefstem Herzen hoffe, dass niemand dir hier weiterhilft, denn solche Taten werden in jeder Community verabscheut.

Mal abgesehen davon, dass du mit Sicherheit von offiziellen Valve-Servern gebannt wirst, weil du entweder durch das Valve-Anti-Cheat-System entdeckt wirst oder du im Overwatch landest und Sie spätestens da erkennen, dass du cheatest, wirst du nur auf Hass in der Community stoßen - du wirst nicht gerade Freunde machen & so ein Bann wird für immer auf deinem Steam-Profil stehen, auch wenn es auf "privat" gestellt ist.

Ob man es glaubt oder nicht, aber auch cheaten will gelernt sein - ein Cheater, der es zum ersten Mal tut, wird sofort erwischt. Diese sind viel zu offensichtlich. Also bis du das cheaten überhaupt erstmal drauf hast, wirst du dir oft genug CS:GO gekauft haben, dass es dich selbst nervt.

Dann kommt natürlich noch der Aspekt dazu, dass es den Spielspaß der anderen Spieler zerstört.
Leute, die nach einem gestressten Schultag nach Hause kommen und spielen wollen.
Leute, die endlich von der Arbeit zurückkehren, sich um ihre Familie kümmern und endlich eine Runde Wettkampf spielen wollen.
Oder auch einfach Leute die entspannt ihre Ferien genießen wollen.

Außerdem läufst du Gefahr einen Virus runterzuladen, gerade auf Seiten, die Cheats kostenlos anbieten. Dort können auch meistens alle Nutzer hochladen und demnach ist das sehr schwer zu überprüfen, was dort hochgeladen wird.
Die kostenlosen Cheats sind den kostenpflichtigen auch sehr stark unterlegen. Die meisten werden entweder sofort vom VAC-System erkannt und gebannt oder die Nutzer fliegen im Overwatch auf.
Die kostenpflichtigen Cheats sind auch nicht gerade billig - und du wirst vielleicht vom VAC-System nicht erkannt, du wirst allerdings im Overwatch sofort auffallen.

Ich bitte jeden Leser: Helft keinem Cheater weiter. Solche Fragen sollten niemals beantwortet werden, da Sie diese Community & und die Gamercommunity zerstören.

Grüße,
DataIsBeautiful

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von csssurf4fun
28.12.2015, 17:43

Hätte man nicht besser sagen können!

0

Klar gibt es die... Es gibt dort ein paar private Cheatanbieter, die allerdings Geld kosten. Wie viele es da genau gibt kann ich dir nicht sagen, da die nur in verdeckten Foren verbreitet werden um unentdeckt zu bleiben. Der einzige mir bekannte CS:GO Cheat Provider für Mac User ist Aimlounge (http://www.aimlounge.com/). Habe damit auch schon drei Monate Erfahrung gehabt, aber das ganze funktioniert halt nur per Einladung. ;) Ich persönlich habe aber das cheaten und spielen von CSGO vor ein paar Wochen aufgegeben. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern das Spiel, oder lass es, wenn du hackst wirst du zum Glück eh nach weniger Zeit gebannt, denn solche "Noobs" wie dich kann niemand ausstehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hasst Hacker. Lass es einfach. Du wirst dann gebannt. Was bringt es dir? Ist es dir so wichtig gut zu sein und alle zu rekten? Wenn du jeden zerstören willst, dann trainiere halt genug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterstehe dich ... >:-!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?