Frage von Schakron, 40

Crosstrainer läuft schwerer, wenn niedrigere Geschwindigkeit?

Hallo zusammen,

Ich habe mir einen neuen Crosstrainer zugelegt: Finnlo Loxon XTR mit Induktionsmechanik

Wenn ich hier eine bestimmte Wattzahl (StufeI eingestellt habe und meine Laufgeschwindigkeit langsamer wird, wird es deutlich schwerer.

Kann mir dieses Phänomen jemand erklären? Ich verstehe das nicht.

VIelen Dank!

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 23

Ist doch logisch:

Wenn Du eine bestimmte Leistung einstellst, ergibt sich diese letztlich aus:

Kraft x Winkelgeschindigkeit.

Wenn Du nun die Winkelgeschindigkeit reduzierst, musst Du zwangsläufig mehr Kraft aufwenden, um auf die gleiche Leistung zu kommen.

Günter


Antwort
von Odenwald69, 33

ist eine Magnetbremse, sprich je langsamer man läuft desto stärker greifen / bremsen die Magnete an der schwungscheibe..

Im Fitness studio hat man diesen effekt nicht, da dies elektronisch kompensiert / angepasst  wird. Dafür kosten die geräte auch rund das 10 fache ...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community