Frage von Justinjr7, 89

Cross Motorrad 50ccm?

Ich habe jetzt bald mein Mofa Führerschein und da wollte ich mir ein Cross Motorrad kaufen !
Hättet ihr da ein paar

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 42

Hallo,
sorry dass ich die ganze Zeit lache.
Aber meinst Du nicht, dass ein Cross"Mottorrad" welches maximal 25 km/H fährt, etwas lächerlich ist und Du jede Menge Lacher und Spott erntest?

Falls Du solch ein Fahrzeug nicht als bereits gedrosseltes findest, muss dieses noch gedrosselt werden.
Der Drosselsatz kostet ca. 150 bis 200 €.

Hinzukommen noch Einbaukosten und TÜV-ABNAHME, von jeweils ca. 50 €.

Rechne also mit mit mindestens 300 €.

Gefährlich wird es ebenfalls, denn solch ein Fahrzeug wird rasch überschätzt, so dass Du mit Auffahrunfällen rechnen musst.

An Deiner Stelle würde ich einen günstiges bereits gedrosseltes Fahrzeug erwerben und auf den Führerschein sparen.

Du kannst ja mit 15 1/2 mit Führerscheinklasse AM (bis zu 50 ccm und maximal 45 km/H) oder
Führerscheinklasse A1 (bis zu 125 ccm)
beginnen und mit 16 fahren.

Antwort
von Rollerfreake, 55

Da du schreibst, Mofa- Führerschein, gehe ich von einer Mofa- Prüfbescheinigung aus mit der du maximal 25 km/h bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit haben darfst. Bei dieser niedrigen Höchstgeschwindigkeit ist es nicht nur lächerlich sondern auch für dich sehr gefährlich, wenn du dir ein "Motorrad" kaufst. Denn kein anderer Verkehrsteilnehmer rechnet bei einer Motorrad Optik mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h und einer extrem langsamen Beschleundigung im Vergleich zu einem echten Motorrad. Das macht es für dich sehr gefährlich, da jeder Verkehrsteilnehmer sich auf die Fahrweise und Geschwindigkeit eines Motorrades einstellt, du diese Fahrwerte aber nicht erbringen kannst und somit die Unfallgefahr erhöht ist. Auserdem wirst du ständig angehupt werden, da alle hinter dir denken, du würdest mit Absicht so langsam fahren. Ich würde dir also dringend davon abraten, so macht das fahren wirklich keinen Spaß. 

Kommentar von Justinjr7 ,

Ok wollte eine generic trigger 50ccm holen

Kommentar von Rollerfreake ,

Mache das nicht, ich habe damals mit 15 Jahren auch eine Mofa- Prüfbescheinigung gemacht und musste schnell feststellen, das man ständig angehupt und teilweise auch an engen Stellen nahezu lebensgefährlich überholt wird. Ich hatte noch nicht mal eine Motorrad Optik sondern einen gedrosselten Roller, mittlerweile würde ich wirklich jedem schon davon abraten, überhaupt einen Mofa- Schein zu machen. Lieber ein Jahr länger warten und A1 oder AM machen, da hat mehr nicht nur selber mehr Spaß sondern ist auch sicherer und entspannter unterwegs. 

Kommentar von Justinjr7 ,

Nein die fahren mehr aber man kann sie ja drosseln

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Tolle Antwort!

Antwort
von Diddy57, 56

Ein Cross Motorrad und eine Mofa-Prüfbescheinigung. Wie bitte passt das zusammen???

Kommentar von Justinjr7 ,

Drosseln

Kommentar von Diddy57 ,

..ein Motorrad hat mehr als 50 ccm, du darfst aber nur bis max.50 ccm fahren,-und nun?

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Ein Cross-Mofa und keinen Hügel hoch kommen. 😂

Kommentar von Diddy57 ,

..genau das wird passieren!

Kommentar von deruser1973 ,

Gar nicht... sowas kann man auch nicht drosseln... ich lach mich grad scheckig :-D

Kommentar von Diddy57 ,

..jau, - war wieder einmal ein sehr lustiger Tag heute. :-))

Antwort
von xGS98x, 35

Fahren die 50ccm in Deutschland nur 25km/h? Haha wusste ich nicht bei uns in der Schweiz sind die ungedrosselt. Also ca. 95km/h liegen drin. Trotzdem empfehle ich dir kein 50ccm Motorrad zu kaufen. Diese Dinger sind nur laut und kommen kaum vom Fleck (und wie es aussieht in Deutschland noch langsamer). Ab wann könnt ihr denn 125ccm fahren und mit wieviel Kubik? 

Kommentar von xGS98x ,

Eh sorry 125ccm und mit wieviel KW wollte ich fragen

Kommentar von RuedigerKaarst ,

auch in der Schweiz gibt es eine Prüfbescheinigung. Dort dürfen mit dieser Bescheinigung Zweiräder bis zu maximal 50 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 30 km/H gefahren werden. sucherluch darf man mit Führerschein ungedrosselt fahren, aber nicht tunen. Wenn es schneller ist als in der Betriebserlaubnis angegeben, erlischt diese auch in der Schweiz. Also bevor man dumm labert, sollte man überlegen was man faselt und sich informieren.

Antwort
von definiti0n, 47

Hol dir am besten eine S51 Enduro. Ich hab Autoführerschein und hab eine Enduro und eine S51 N geholt. Eine für die Straße und eine für's Gelände. Es gibt auch diverse Möglichkeiten zum tunen und es ist bezahlbar.

Beim Kauf würde ich allerdings darauf achten, dass du, falls du Ahnung hast, eine kaufst, die nicht so schön aussieht und du was dran machen machen musst. Für eine Restauriere Simson kann man schon ab 1000€ aufwärts hinlegen. Also genau drauf achten.

Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche und Glückwünsch zum ersten Führerschein.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

wie soll denn das Fahrzeug als Mofa gedrosselt werden? Gibt es dafür Drosselsätze?

Kommentar von definiti0n ,

Es gibt kleinere Ritzel für vorne. Ich denke mal, dass ein 13er Ritzel ausreichend ist.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

wird bestimmt eingetragen und mit dem svhsltem gibt es keine Probleme?

Kommentar von definiti0n ,

Mit der Schaltung wird es keine Probleme geben. Du kannst das auch machen lassen. Ob das eingetragen wird, kann ich dir nicht sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten