Frage von shantiiiii, 19

Creme über Creme?

Ich muss vom Hautarzt aus Morgens und Abends eine Creme gegen Unreinheiten im Gesicht nehmen. Diese trocknet die Haut unglaublich aus, weshalb ich eine weitere Creme nehmen muss, damit die Haut Feuchtigkeit kriegt und die Haut nicht abgeht- diese muss ich jedoch nur einmal am Tag nehmen und da wär ja morgens vor der Uni am besten. Aber kann ich die dann einfach über die 'Unreinheiten- Creme' schmieren? Halt nachdem das kurz eingewirkt ist oder bringt die dann nichts mehr? Danke im Voraus!

Antwort
von susisorglos1974, 5

Hey!

Wenn Du über Deine verschriebene Creme vom Hautarzt eine satte/fettige Textur packst, dann hebt sich die Wirkungsweise leider auf und die Unreinheiten werden nicht weniger.

Es sei denn, Du verwendest ein feuchtigkeitsspendendes, ölfreies Produkt. Das würdest Du dann nachts so handhaben. Erst die Creme vom Hautarzt und dann Produkt xy.

Und einem klaren Hauptbild stets nix mehr im Wege.... 

Herzliche Grüße 

Antwort
von GibtsProbleme, 7

Das kannst du ruhig machen, mach ich auch manchmal. Also kurz trocknen oder einwirken lassen, und dann Feuchtigkeitscreme drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten