Frage von ZaferKul, 81

Creme auf dem Boden im Badezimmer?

Liebe Community
Ich habe die Haarentfernungscreme von Veet angewendet. Nachdem ich die Creme aufgetragen habe, habe ich diese, ohne zuvor den mitgelieferten Spachtel zu benutzen, unter der Dusche mit fliessendem Wasser abgespült. Dabei kam das Spülwasser in Kontakt mit den Shampooflaschen und dem Boden des Badezimmers. Das ist weiterhin nicht schlimm, oder? Ich meine, mann muss aus diesem Grund nicht den Boden bzw. Teppich im Badezimmer waschen, wegen dem Kontakt mit dem Spülwasser?

Danke vielmal im Voraus, dass Ihr euch Zeit für mein Anliegen genommen habt :))

Antwort
von Deichgoettin, 49

Nein, nun wachsen keine Haare mehr auf den Fliesen oder dem Badezimmerteppich.

Kommentar von ZaferKul ,

Ich meine natürlich, falls man darauf den Teppich oder Boden anfassen sollte und sich darauf die Augen reiben sollte oder sich durch das Haar streichen sollte, insbesondere bei Kinder :-D

Antwort
von Belank, 54

nein alles gut

Kommentar von ZaferKul ,

Hast du ebenfalls Erfahrungen mit dieser Creme gemacht, es ist nich schlimm, wenn ein wenig Spülwasser in die Shampooflasche gelangt sein sollte?

Kommentar von ZaferKul ,

danke der;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten