Frage von Melissa2704, 40

Creditkarte Creditmaster?

Hallo alle zusammen und zwar hat meine mama Von Creditmaster eine Karte bestellt wo 6000 Euro drin sein sollte und heute lahm die Karte an Und da meine mama nicht zuhause war muss sie das von Postbank abholen und muss Geld Zahlen wie ist das den jetz wen wir die Karte haben und Geld bezahlen wird da bei der goldenen Creditkarte Das Geld sein Oder wie ?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von ninamann1, 20

Ich weiß nicht so recht , was davon zu halten ist . Die Karte ist eine Prepaid Kreditkarte. Die Gebühr 49,90 zu teuer . 

Es gibt solche Prepaid Karten günstiger !

Ach die Werbung auf der Seite für einen Kredit ,6499 Euro ohne Schufa , kommt mir reichlich zweifelhaft vor . Wer gibt ohne jede Sicherheit Geld ? 

Ich vermute hier wird mit der Not anderer Kasse gemacht 

Kommentar von Messkreisfehler ,

Genau das ist das Geschäftsmodell. Solche Kredite werden von Leuten genommen die bei keiner Bank mehr einen Kredit erhalten. Die Gebühren und Zinsen für einen solchen Kredit sind enorm. Die Schuldenfalle schnappt so also noch viel schneller zu. Dadurch das die Firmen meist im Ausland sitzen müssen sie sich auch nicht an deutsches Recht halten.

Kommentar von ninamann1 ,

Ja, man kann gar nicht genug davor warnen. Dei Schuldenspirale läuft nach sowas noch schneller 

Antwort
von Messkreisfehler, 22

Das ist einfach eine Prepaidkreditkarte mit enorm hohen Gebühren.

Deine Mutter hat also im Endeffekt nichts anderes gemacht als einen Kredit im Ausland aufzunehmen, das Geld ist als Guthaben auf der Kreditkarte drauf und sie kann damit jetzt bezahlen.

Meist wählt man diesen dubiosen Weg wenn man von einer seriösen Bank keinen Kredit bekommt weil man ihn sich einfach nicht mehr leisten kann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community