Frage von KrutZY, 32

Creatin mit 15 Jahren einnehmen ?

Hallo ich wollte wissen ob es schädlich ist Kreatin 15/16 zu nehmen wenn ja warum ( Begründung ) hab vieles gehört weiß nicht was ich glauben soll

Antwort
von AndiS19, 14

Nein ist es nicht. Es ergibt aber keinen Sinn. Kreatin entfaltet seine Wirkung in den Muskeln. Und mit 15 bist du dazu einfach noch nicht austrainiert genug damit du einen wirklichen Effekt, nämlich Kraftzuwachs und Zuwächse im Volumen, bewirken kannst. Das ist nicht böse gemeint und gut möglich das du für dein Alter sehr fit bist. 

Kreatin unterstützt dich später, wenn du Leistungsplateaus erreichst, im Training ne Weile nicht vorwärts kommst. Aber mit 15 ist es rausgeschmissenes Geld. Da stehst du ja noch völlig am Anfang von deinem ganz natürlichen Potential.

Kommentar von KrutZY ,

Danke 👍

Antwort
von Nothin, 20

Seit wie lange trainierst du schon? 6 Monate?

Kommentar von KrutZY ,

8 Monate, schon immer regelmäßig mit Änderung mal 5 mal die Woche paar Monate die anderen 4 mal usw.

Kommentar von Nothin ,

5 mal die Woche ist zu viel!!! Dein Körper, der im Wachstum ist, hat ja nicht mal die Zeit, Knochen/Sehnen/Bänder usw. zu regenieren. Diese Strukturen brauchen viel länger als Muskeln, um sich zu regenieren. 3 mal die Woche ist gesünder.

Nur 8 Monate und du denkst schon an Supplements? Bei dir wird Kreatin nur Wasser einziehen und wenn du Kreatin absetzt, verlierst du dein Gewicht.

Kommentar von KrutZY ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community