Frage von lisztomania,

CR2 Datei in Jpeg umwandeln

Ich hab grade fotos von meiner canon eos 500d auf den computer geladen und musste grade feststellen dass einige, eig sogar ziemlich viele bilder cr2 dateinen sind und nciht wie gewohnt jpeg. woran liegt das, wie kann ich das umändern? ich kann diese nämlich nicht in gimp bearbeiten. hatte noch nie solche proleme. alle fotos werden als miniatur bild angezeigt nur nicht die cr2 dateien, da sieht man nur ein symbolbild. wie kann ich das ändern?? muss ich jedes einzelne umwandeln? ist die cam schuld oder mein computer? abgesehen von mir natürlich, oder hab ich etwas verstellt ohne es zu wissen?

Antwort von imager761,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mit dem Ufraw-PlugIn für gimp kannst du die dort öffnen und bearbeiten:

http://www.foto-freeware.de/ufraw.php

HTH

G imager761

Antwort von Hasibert,

Möglicherweise hast du in der Kamera als Aufnahmeformat RAW+JPEG eingestellt, sodass du die Fotos zum einen als fertiges JPEG-Bild und zum anderen als RAW-Datei vorliegen hast. In dem Fall müssten die Dateinamen bis auf die Dateiendung jpg bzw cr2 gleich sein. Z.B. IMG 1234.jpg und IMG 1234.cr2.

Antwort von TomBerlin,

Um aus raw jpeg zu machen, kannst du das mitgelieferte Programm von Canon nehmen.

Antwort von gerhardus,

Schau mal bei "XnView" - kann sehr viel dieses Programm !

Antwort von andereaas,

Versuchs mal auf der von Canonseite: http://www.canon-europe.com/Support/software/dpp/ Du kannst es an der Kamera einstellen, ob Du Raw (cr2) oder jpeg Bilder bekommst.Tipp: CR2 (RAW) Dateien bieten nach der Bearbeitung ein besseres Ergebnis.

Kommentar von imager761,

CR2 (RAW) Dateien bieten nach der Bearbeitung ein besseres Ergebnis.

Eben, und deshalb sollte er keine jpg. Dateien aufnehmen, sondern Dateien im RAW-Format nach Bildbearbeitung allenfalls unter jpg. speichern :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community