Frage von gmod123, 17

CPU Wasserkühler CPU war für 40Sekunden 100°C?

Mir ist ein missgeschik geschehen, ich hab heute ein 3Pin adapter für meine wasserpumpe besorgt nur da wurde ich halt v***rscht weil da nur 2 Pins waren in hoffnung das dieser adapter die 12Volt auf 7 Volt regeln nur hat es wegen den 2 Pin'er nicht geklappt und die Pumpe Stand im betrieb still und ich hab bei CPUID HWMONITOR gesehen das alle Kerne 100°C hatten ich hab mein PC natürlich SOFORT ausgemacht und die pumpe wieder angeschlossen jetzt macht die wegen denn 12Volt wieder ordentlich krach aber die Temps bleiben Standart auf 30°C . so war dieses 40Sekunden ereigniss jetzt schädlich für denn Kühler ?

Antwort
von Eisenkatze, 14

führ den kühler nicht nur für deine cpu. deshalb macht kein mensch mehr wasserkühlung. störanfällig laut und grosser pflege aufwand. ein guter marken kühler ist in leistung und geräusch jeder wasserkühlung überlegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten