Frage von Valk35987, 18

CPU und Maiboard Harmonie?

Hallo,

habe heute meinen 6 Monat alten AMD Gaming PC verkauft. Nun wollte ich mir einen Intel PC zusammen bauen aber ich verstehe nicht wirklich die CPUs von Intel. Meine Intel CPU hat den Sockel 1151 und das Mainboard auch. Nur was ist mit dem Chipsatz? Ich kann euch mal den Link unten rein tuhen und würde mich über eine Antwort freuen ob alles "Harmonieren" würde.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von Mik1337, 13

Dein Warenkorb sieht schon ganz gut aus, auch der Chipsatz ist gute Mittelklasse und passt zum I5.

Einen Z170 Chipsatz bräuchtest du nur, wenn du einen z.b. einen i7 übertakten willst und dazu auch noch eine Hingehend Graffikkarte hast, lohnt also in deinem Falle nicht.

Kommentar von Valk35987 ,

Oke, danke für die Schnelle Antwort. Ich möchte mir gegen Weinachten dann noch eine 1060 holen. Reicht das Mainboard dafür aus ? :`) Es soll auch eigt nix übertaktet werden. 

Kommentar von Mik1337 ,

wie schon gesagt, mit den B150 Chipsatz kannst du nicht viel falsch machen, ein bisl Übertakten ist auch mit dem möglich und leistungstechnisch hast du keine Einschränkungen.
Achte darauf, das es 2 Versionen einer 1060 gibt, ein mal mit 3GB und 6GB... für heutige spiele und auch zukünftige sind 3Gb schon echt eng bemessen, daher versuche für ca. 250€ dir eine 6GB Variante der 1060 zu holen.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 3

Lies hier

http://www.hartware.de/news_64398.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community