Frage von Dominic145, 33

Cpu über takten?

Hallo ich habe mich gefragt ob man meinen cpu : AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5200+ 2.60 GHz) hochtakten kann und wenn ja wieviel wo und wie Wäre nett wenn jemand Hier antwortet der eine ahnung hat und keinen schwachsinn schriebt der hinterher nicht stimmt. ( nicht böse gemeint ) Weiteres : 4GB Ram / Windows 10 Home 64 bit / Mainboard: M2a-VM

-Danke im vorraus!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JTtheUnicorn2, 30

Ich weiß nicht ob es geht, aber selbst wenn, das ganze system ist so alt, das würde nicht mehr viel nützen..

Kommentar von Dominic145 ,

ich wäre mit jedem bisschen zufrieden habe gelesen dass man den bis max 3.20 ghz takten könnte 3.00 ghz würde aber schon reichen..

Kommentar von JTtheUnicorn2 ,

aus welchem grund willst du denn übertakten?

Kommentar von Dominic145 ,

Ich habe  so das Gefühl das der CPU zu langsam ist für die Grafikkarte weil im anderen  pc mit 3.00 GHz funktioniert sie einwandfrei und er ist "älter" hat nur nen neueren cpu

Kommentar von JTtheUnicorn2 ,

dann würde dir aber übertakten nicht helfen, dann hat die cpu eine zu geringe speicheranbindung, was nicht geändert werden kann. man nennt das bottleneck.

Kommentar von Dominic145 ,

Naja es ist nur ne Vermutung mit dem CPU ich habe schön seit 2 Monaten das Problem mit der Grafikkarte ( Nvidia Geforce GT610 Von Gainward mit 1 GB Grafikspeicher)

Kommentar von JTtheUnicorn2 ,

wie gesagt, ich glaube nicht, dass es hilft, aber versuch es ruhig, im internet gibts genug anleitungen

Kommentar von Dominic145 ,

Naja ich weiß nicht wenn ich etwas falsch mache inwiefern es sich auf den pc auswirken kann

Kommentar von JTtheUnicorn2 ,

wenn du dich genau an die anleitung hältst wird da nichts passieren

Kommentar von Dominic145 ,

Oke danke :)

Kommentar von JTtheUnicorn2 ,

gerne

Antwort
von P6619, 27

Es ist nicht leicht zusagen, ob es funktioniert, geschweige ob dein Mainboard es unterstützt... Dann musst du auch darauf Achten, dass dein Prozessor nicht zu Heiß wird.

Um deine CPU zu übertakten, musst du erstmal ins Bios. Um die BIOS Einstellungen zu ändern, muss man zunächst ins BIOS kommen – dazu muss direkt nach dem Start des PC eine Taste gedrückt werden. Je nach BIOS Chip und Hersteller ist dies allerdings unterschiedlich. Gerade bei älteren Computern meldet der PC allerdings noch, welche Taste gedrückt werden muss: Hier erscheint dann zum Beispiel eine Meldung wie „Press DEL to run Setup“ – man muss dann die „Entfernen“-Taste drücken.

Anschließend kannst du die diese Anleitung (CPU) befolgen: http://www.hardwaresecrets.com/asus-m2a-vm-motherboard-review/11/

Du solltest nach jeder Änderung Stabilitäts durchführen sowie sehen, dass deine CPU nicht überhitzt. (Temperatur messen: CoreTemp, Stabilität messen: Prime95) 

LG Alex

Kommentar von Dominic145 ,

Nichts für ungut aber wie man ins bios kommt weiß ich noch xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten