Frage von AMech, 41

CPU trotz aio wasserkühlung zu laut?

hallo,
ich habe ein kleines problem und zwar habe ich eine intel core i5-4690k den habe ich auf 4.5Ghz übertakten. Er wrd von einer intel ts13x gekühlt aber die temperaturen liegen bei ca 90Grad und die lüfter laufen auf 100%.
Was kann ich machen dass er leiser wird? Was für 'nen lüfter würded ihr mir empfehlen der leise ist aber sehr gute leistung bringt?
Danke im voraus

Antwort
von EliteSU, 19

Hallo,

Also es ist Grundsätzlich so, dass man zum Übertakten eher die teureren Lüfter benötigt. Du kannst dir natürlich eine Custom oder All-In-One Wasserkühlung kaufen, aber damit es sich wirklich lohnt müsstest du mehr Geld als nötig ausgeben. Also würde ich dir den empfehlen: 

https://www.alternate.de/Scythe/Grand-Kama-Cross-3-CPU-Kühler/html/product/...

Wenn du nix gegen Luft hast dann ist der Super für OC. Hatte den früher auch.

Jetzt hab ich allerdings:

Intel Core i7 5960X( Wenn dieses Jahr der 6950X kommt werde ich mit den auch holen)

4X GTX Titan X

64 GB Ripjaws V DDR4-3000MHz

ASUS Rampage V Extreme 

Corsair 900D

Custom Wasserkühlung mit CPU, Grafikkarten, RAM, Mainboard.

Bin IT-Manager, kenne mich damit aus.

Das ist mein Vorschlag. Viel Spaaß mit dem Kühler.

Man hört ihn übrigen ganz leicht durch die Gehäusewand, aber ich finde das stört nicht.

PS: Mein Bruder benutzt meinen alten PC.

Naja vielleicht begegnet man sich ja nochmal.

LG EliteSu

Kommentar von AMech ,

ok vielen vielen dank ich werde es mir noch überlegen vlt und eine custom wasserkühlung zusammensetzen mal schauen ob das geld mit macht:)
Gruss :)

Kommentar von EliteSU ,

Kannst auch machen, aber dann würd ich erst einen neuen Prozessor kaufen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten