CPU tot oder Netzteil zu wenig saft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

D.h. du hast nach den Vorfall das Mainboard und die Cpu so gelassen?
Netzteil dürfte reichen und die Cpu ist ja auch nicht kaputt - sonst würde der Pc garnicht erst starten. Vielleicht das Mainboard?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TFKV1999
12.09.2016, 12:17

CPU hatte nen schaden habe auch nen neue drinne. Würdet ihr aber ein stärkeres Netzteil empfehlen?

0
Kommentar von Blobeye
12.09.2016, 12:51

Sofern du kein Sli/Crossfire nutzt, reichen 500W dicke aus - ich weiß nur nicht, wie hochwertig dein aktuelles Netzteil ist, denn das ist eher ausschlaggebend.

0

Du kannst dir siches sein dass es nicht am Netzteil liegt, dass versichere ich dir 100 % sollange der pc nicht älter als 2 Jahre ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TFKV1999
29.08.2016, 13:59

hab den selber zusammengebaut (mein 3.) also tippst du auf cpu

0

Seh ich auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TFKV1999
29.08.2016, 13:57

Meinst CPU hat nen schaden

0

Was möchtest Du wissen?