Cpu rausnehmen, bevor ich den Cpu-Lüfter dranmontiere?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Genau umgedreht lass die CPU in dem Mainboard stecken und Montiere dann ganz normal den CPU Lüfter mit frischer Wärmeleitpaste darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieFilmsuche
11.11.2016, 10:14

Alles klar, Perfekt. Danke. Mein jetziger Kühler/Cpu hat nichtmal Wärmeleitpaste draufgehabt.

0

die cpu muss immer als erstes und unabhängig vom kühler aufgesetzt werden. wenn du eine cpu nicht sorgfältig auf den sockel setzt, verbiegen sich etliche der kontaktbeinchen und dann ist feierabend.

cpu einsetzen und arretieren. den lüfter kannst du schon vor der montage am kühlkörper festschrauben. ob du das ganze im eingebauten zustand (mainboard mit cpu bereits eingebaut) oder das board komplett einbaust, ist abhängig davon, wieviel platz dir das gehäuse für eine vernünftige montage lässt.

mit montiertem kühler ist es vermutlich schwieriger, die mainboard-schrauben einzudrehen, also würde ich lieber den kühler nach dem einbau des boards (mit cpu) draufsetzen, da er ohnehin nur mit klammern festgehalten wird.

wenn du später mal den kühler abbaust, sollte die cpu eigentlich nicht stark festkleben, auch wenn viele wärmeleitpasten eintrocknen. da die cpu arretiert ist, muss man bei der demontage mit etwas gefühl und vorsicht vorgehen, um die cpu nicht aus dem sockel bei geschlossener arretierung herauszureißen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der CPU bleibt auf dem Mainboard einfach alten Lüfter demontieren und neue Paste drauf neuer Kühler drauf fertig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieFilmsuche
11.11.2016, 10:13

Danke, dann bleibt er drin

1

Hä? Wie sollte das funktionieren? Das geht gar rein mechanisch gar nicht. Du musst es eben umgekehrt machen. CPU muss fest verbaut dein und dann darauf den Kühler schrauben. Warum sollte das so denn nicht funktionieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du befestigst den Lüfter nur am Mainboard, nicht and er CPU. Zumal die CPU normalerweise in einer Halterung steckt, die zugeklappt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Befürchtung ist einfach nur, dass wenn ich die CPU an den
Lüfter festmachen, dass ich dann beides zusammen nicht mehr ins
motherboard kriege ? :D

Das geht nicht. Du kannst die CPU nicht "am Lüfter befestigen".

Wenn der Heatspreader (der CPU Rücken) sauber und frei von Rückständen der alten Paste ist, kannst du den drin lassen. Empfehlenswert ist aber, die CPU auch raus zunehmen, ordentlich säubern, wieder einsetzen (Markierungen beachten), Leitpaste auf die CPU schmieren (Dünn und gleichmässig), dann den Kühler montieren.

Am besten ist, das der Luftstrom des Kühlers an die Hinterseite des Gehäusen abgetragen wird. Dort sollte ja ein weiterer Lüfter sitzen, der die Luft nach außen befördert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schraubst den Lüfter aufs Mainboard, nicht auf die CPU ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DIe befürchtung ist ganz richtig ;-)

Cpu reinigen (ggf dazu raus nehmen), dann wieder einsetzen wenn sie sauber is, WLP drauf und dann den Lüfter drauf. Dann klappts! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?