Frage von DiimiTree, 39

CPU mit Programm übertakten?

Ist das möglich? Ich habe meinen I7 2700k vor ein paar Monaten übertaktet (auf 4,5 GHz). das war aber nicht gut, da ich oft den Fehler "CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT" oder so ähnlich bekomme. Ich möchte mein CPU jetzt wieder auf 3.5 GHz runtertakten. Aber egal wie oft ich es versuche ich komme nicht in BIOS rein. Ich spame die Entf-Taste so schnell wie möglich aber ich habe keine Chance. Das Bild vom Mainboard erscheint zwar aber ich komme nicht ins BIOS. Kann mir jemand da bitte helfen?

Antwort
von wwwnutzer111, 21

Wie wäre es denn einfach den BIOS zurück zu setzten mithilfe der BIOS Batterie?^^

Kommentar von DiimiTree ,

Versteh ich nicht.... xD

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Du musst die Batterie die auf deinem Mainboard ist mit abgesteckten Netzteil ca. Für 10 Sekunden entfernen dann dürfte der BIOS zurück gesetzt sein.

Antwort
von Turf15, 23

Probiere mal f2 bei vielen Mainboards kommst du auch so in den Bios/uefi

Kommentar von DiimiTree ,

geht nicht. F10 geht auch nicht...

Antwort
von annonymus702, 14

Drücke die Zurücktaste und Entferntaste abwechselnd schnell beim starten.

Antwort
von CHPanther, 14

F11 kann es sein Esc kann es sein Ctrl und Alt kann es sein google am besten mal nach deinem Mainboard und der Biosaktivierung.

Kommentar von DiimiTree ,

Ich habe mein (gaming) PC gebraucht gekauft, wenn ich nach dem Mainboard in Google suche, wird Google nichtmal finden wie teuer er ist

Kommentar von CHPanther ,

Ja das ist nicht das problem bei den neueren modellen deines Mainboards wird es genau gleich sein such einfach nach dem Hersteller

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten