Frage von Somebodyyy, 52

Cpu Kern Temperaturen unterschiedlich ... ist das normal?

Hallo

Habe mir eben erst einen neuen pc zusammen gebaut. Mit einem i7 6700k und einer Corsair h110i GTX Wasserkühlung. Nur beim spielen und testen ist mir auf gefallen das der core 1 immer etwa 5 °C oder mehr wärmer ist als die anderen 3. Ist das normal? Das macjt doch eigentlich nicht wirklich sinn. Die kerne sind ja überall unter der metallplatte mit Wärmeleitlaste zu geschmiert. Ist das normal oder muss ich mir da gedabken machen? Ich muss dazu sagen das ich im Moment noch die integrierte Grafik benutze ... also ist das normal und noch ok?

Danke

Antwort
von KevinStyler31, 33

Das ist vollkommen normal, da die Kerne ja verschiedene Auslastungen haben. Also alles ganz normal, der erste Kern hat normalerweise IMMER eine etwas höhere Temperatur.

Antwort
von SgtTH, 34

Grundsätzlich ist das kein Problem wenn einzelne Kerne wärmer sind als Andere. Kommt immer ein bisschen drauf an wie die Aufgaben in der CPU auf die Kerne verteilt werden.

Ohne konkrete Werte kann man da aber nicht viel zu sagen.

Kommentar von Somebodyyy ,

mit der Wasserkuhlung wird der sowieso nicht wärmer als 55°C aber bei vollast ist er halt so etwa 60° und die anderen um die 55° und auch beim leerlauf ist er im Durchschnitt ein par Grad wärmer.

Kommentar von SgtTH ,

Solch geringen Temperatur Unterschiede sind absolut kein Problem. 

Das kommt relativ häufig vor einfach durch kleinere Fertigungsungenauigkeiten oder nicht 100% gleichmäßigen Wärmeleitpasten Auftrag. Halt kleinere Fehler.

Es besteht da auf jeden Fall kein Zusammenhang mit der Wasserkühlung und ist soweit auch kein Problem für die CPU.

Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community