Frage von weisnicht2002, 28

CPU für 800€ PC?

Ich wollte fragen welchen Prozessor und welches Motherboard ich nehmen sollte bei: be quiet! Dark Rock 3 Tower Kühler
Gigabyte GeForce GTX 1060 Gaming 500 Watt be quiet! System Power 8 Non-Modular 80+ 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit 2000GB Seagate Desktop HDD 250GB Samsung 750 Evo

Es sollte am liebsten ein I7 sein. Wenn ihr wollt könnt ihr auch die Grafikkkarte verändern damit das Budget (800€) passt. Und ich würde gerne wissen ob alle Teile kompatibel sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Neugierlind, Community-Experte für PC, 15

Intel i5 6500 1151 Sockel Mit einem passenden DDR4 Mainboard.

Da du DDR4 Ram hast, benötigst du sogar ein 1151 Mainboard. Der nächste i7 ist der 6700 und kostet 300€, wobei die Leistung in Games "kaum" höher ist als der i5 6500 für 200€

Dir bleibt keine große Wahl wenn du DDR4 RAM hast. Also entweder nimmst du die i5 6500 für 200€ und für 80€ ein passendes Mainboard, oder du musst tiefer in die Tasche greifen für die i7. Ich würde die Grafikkarte nicht ändern nur für eine i7. Die i5 packt alles ohne Probleme

Kommentar von weisnicht2002 ,

Welches Mainboard sollte ich deiner Meinung nach nehmen für den i5?

Antwort
von sgt119, 12

Bei 800€ ist, mit SSD, "nur" ein I5 6500 & ne RX 470 drin

http://geizhals.de/?cat=WL-682439

Antwort
von xSimonx3, 7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten