CPU bottleneck für GPU oder GPU bottleneck für CPU (oder passt das)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin Paul,

der 6600K lohnt sich nur, wenn Du Bock auf OC hast (was beim zocken aber so gut wie nix bringt).

Der Xeon lohnt sich nur, wenn Du sehr viel Videos renderst, oder sonstige Programme oft nutzt, welche von Hyperthreading profitieren.

Grundsätzlich reicht ein i5-6500/6600 (ohne K) locker zum zocken, das wird auch die nächsten Jahre so bleiben.

Deine GTX770 könntest Du dann auch ersetzen, weil, kühler wird die mit einem i5 auch nicht ;-)

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskThePaul841
16.06.2016, 15:12

Also ich habe Spaß am übertakten und diesbezüglich habe ich schonmal eine Frage erstellt. Das mit der hohen Temperatur ist mir schon klar, eigentlich kenn ich mich gut aus, war mir aber jetzt nicht ganz sicher :D

0

Beim Bottleneck kommt es darauf an, ob du Spiele spielst, die wirklich mehr als 2 physische Kerne auslasten. Dafür recherchierst du am besten über die jeweiligen Titel etwas nach - grundsätzlich wären für Gaming 4 Kerner im allgemeinen vorteilhafter. Die extreme Temperatur deiner Grafikkarte liegt jedoch nicht nur an der Auslastung, hier scheint es darüber hinaus noch ein anderes Problem zu geben.

Bevor du jedoch zum Upgrade greift möchte ich nochmal daran erinnern, dass Mainboard für Endverbraucher keine Xeon E3-Prozessoren unterstützen, was von Intel bestätigt wurde. Der Prozessor kann zwar problemlos verbaut werden, der PC startet dann allerdings nicht. Der i5 6600K ist allerdings eine gute Wahl für Gaming :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskThePaul841
16.06.2016, 15:15

Das Spiel, welches ich am meisten spiele, ist GTA V und dies fordert ja die CPU gewaltig. Ich dachte, die Hersteller (in meinem Fall ASUS) haben BIOS-Updates zur Untersützung von Xeon Prozessoren veröffentlicht? Über die hohe Temperatur habe ich auch schonmal eine Frage gestellt, aber schlauer bin ich daraus nicht geworden :D.

0