Frage von Geigenhasser, 53

Cpu-auslastung irrsinnig hoch?

Bei meinem neuen Pc (selbstbau) ist die cpu-auslastung oft bei über 100% im tuboboost obwohl ich garnix gross mache. Es ist dann schon so das der taskmanager ca. 40% zieht. Nach ungefähr einer viertelstunde normalisiert sich das dann wieder und die cpu-auslastung ist so bei 0 bis 3% (0,7ghz dann). Als virenschutzprogramm habe ich mcafee, habe aber auch schon die virencd von der ct drüberlaufen lassen. Installiert habe ich auch nix komisches und auf komischen websites war ich auch nicht ;) Cpu ist der i5-6600

Antwort
von Pleague91, 20

Vllt hilft ein Bios-Update ja. Und auch mal im Bios schauen, ob das alles richtig erkannt wird.

Macht er das seit Anfang an?

Kommentar von Geigenhasser ,

das macht er seit ca. 3 wochen

Kommentar von Pleague91 ,

Hast du Win 10?

Und benutzt du zufällig irgendwelche Aufnahmeprogramme?

Kommentar von Geigenhasser ,

windows 10 habe ich, aufnahmeprogramme habe ich keine (audacity ist installiert weil ichs für die schule gebraucht habe)

Kommentar von Geigenhasser ,

oh, ich habe auch vr streamer istalliert, aber das läuft nicht im hintergrund...

Kommentar von Pleague91 ,

Unter Win 10 kannst du im Task-Manager recht gut sehen, was an deiner Leistung zieht. Nächstes mal guck mal, ob du was siehst.

Kommentar von Geigenhasser ,

naja, das Problem ist das wenn ich da im kopf zusammenrechne was da an Prozenten angezeigt wird, bin ich so bei 60% (taskmanager so 40%)

Kommentar von Pleague91 ,

Ich habe zwar win 7,  aber ich weiß, dass der taskmanager bei win 10 zumindest bei dem Arbeitsspeicher anzeigt welcher Prozess wie viel RAM einnimmt und wie viel RAM zu der Zeit zur Verfügung steht.

Geht das bei der CPU nicht?

Antwort
von Geigenhasser, 17

Nein, das macht er seit so 3 wochen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten