CPU arbeitet zu schnell, aber warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hast du beim energiemodus "ausbalanciert" ?

kann nämlich sein, dass dus auf "leistung" eingestellt hast bzw es so voreingestellt war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarox
22.12.2015, 19:47

danke, dank dir läufts jetzt etwas besser. :)

0

Das sind normalerweise die werkseinstellungen sollte dies dich stören kannst du dir auch einige programme zum overclocken holen diese sind zwar normalerweise für das gegenteil gedacht aber es dürfte keine probleme geben. An der wärmeleitpaste liegt es nicht. Es sei denn da wäre jetzt gar keine mehr und der cpu-kühler sitzt ganz ohne paste auf dem prozessor. Eventuell liegt es daran dass einige prozesse im hintergrund laufen. Sollte dies der fall sein empfehle ich ihnen sich das programm "CCleaner" zu holem. Mithilfe dieses programms können sie unnötige oder zur zeit nicht verwendete programme schließen bzw beenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hängt nicht mit den Pasten zusammen, durch die überbleibsel und dem Doppelten auftragen hast du allerdings eine sehr schlechte Wärmeabgabe, bei der paste gillt, weniger ist mehr, ein dünner Film ist Optimal.

Warum deine CPU so eiert liegt eher an deinen Bios einstellungen, geh die nochmal durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinem Prozessor ist alles in Ordnung. Das ist Intels Turbo Boost Technik, mit der ein einzelner der Kerne beschleunigt wird, um Aufgaben schnell zu bearbeiten. Mach dir also keine Sorgen, das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarox
20.12.2015, 21:04

Aber beim Surfen braucht der nicht so abgehen.

0

Was möchtest Du wissen?