Frage von flozge04, 27

CPU als Grafikkarte?

Wenn die Grafikkarte kaputt ist könnte dann die CPU übernehmen und die Grafik darstellen?

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 10

Wenn die CPU eine integrierte Grafikeinheit hat, schon. Ansonsten nicht. Dein AMD A8 hat zum Glück eine. 

Kommentar von flozge04 ,

Okay danke

Antwort
von scorpionking95, 11

Ja wenn sie eine onboard Grafikkarte verbaut hat.

Antwort
von Evileul, 13

Ja aber nur schwach fast jede CPU hat doch mittlerweile eine eingebaute grafikeinheit, die von AMD haben mehr leistung als die von Intel.

Kommentar von flozge04 ,

ich hab nen AMD A-Serie A8 7600 4 x 3,8 HHz würde es also ausreichen für 360p?

Kommentar von flozge04 ,

*GHz

Kommentar von Evileul ,

Hier sind ein paar benchmarks , Battelfield 4 ,Diablo 3 ,Tombraider ,schaftt 30 fps im durschnitt

http://www.golem.de/news/test-amd-kaveri-a8-7600-die-45-watt-wohnzimmer-apu-1401...

Kommentar von Evileul ,

1080p-Auflösung niedrigere einstellungen bringen noch mehr fps ,
ab 20fps nimmt das gehirn es als flüssige bewegung wahr ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten