Frage von Standfuss, 69

Cosplay mit Puppe?

Hey! :D

Folgendes Problem: Ich habe schon seit einer Weile lust mal wieder zu cosplayen, doch mich hat bis jetzt kein Charakter so sehr überzeugt, dass ich ihn jetzt unbedingt ausgewählt hätte. Ich dachte höchstens an Misaki Mei aus Another, da ich sie eigentlich mag und sowie am Schuluniform nähen bin. Da man Misaki natürlich mit Puppe cosplayen kann, habe ich überlegt, ob es vielleicht noch mehr Charaktere mit Puppen gibt (die ich nur einfach nicht kenne xD)? Ich habe solche Puppen zu Hause (fragt nicht wieso):

https://img1.etsystatic.com/045/1/9979959/il_570xN.666555169_67ov.jpg

Fallen euch also Charaktere ein? Wenn sie mir gefallen, würde ich mir den Anime/Manga/Spiel mal anschauen und vielleicht cosplayen! (Extra ein Kleid für die Puppe zu nähen wäre für mich kein Problem, nur her mit den Ideen!)

Gott, dass die Texte immer so ausarten müssen xD Vielen Dank an alle, die mir ein paar Vorschläge geben können!

Liebe Grüße, Standfuss :D

Expertenantwort
von oro98, Community-Experte für Anime, 38

Interessante Frage, also das einzige was mit da zu diesen speziellen Puppen einfallen würde, wäre das Horror Spiel Iwahime vom Typen der Higurashi no Naku Koro ni geschrieben hat. Das kam zwar im letzten Jahr heraus, aber ich bezweifel mal, dass man das Spiel auf deutsch oder englisch finden wird. 

Trotzdem hier mal ein paar Bilder dazu: 
http://i.imgur.com/58FMeom.pnghttp://i.imgur.com/XshkaFr.png

Kommentar von Standfuss ,

Hey, danke für die schnelle Antwort :D
Das Game sieht wirklich interessant aus, hab bei meiner 10-minütigen Recherche (wie du bereits sagtest) leider wirklich kein Let's Play oder ähnliches mit englischem Untertitel gesehen... aber ich bleib am Ball! Entweder warten, bis sich da was tut oder japanisch lernen.
Fragt sich, was für mich momentan realistischer ist xD

Kommentar von oro98 ,

Vermutlich beides nicht. :D Also wenn du unbedingt etwas mit deinen Puppen machen möchtest wäre wohl Misaki die beste Idee, da sie ja auch einige kennen und falls hier niemand eine andere Idee hat. Aber wie ich das so raus lese bist du ja eher etwas durcheinander, weil du keinen Charakter findest der dir gut gefällt. Was ist denn so dein Geschmack beim Cosplayen, eine bestimme Art von Charakter oder irgendwelche wichtigen Eigenschaften? Vielleicht könnte man dir da ja noch etwas vorschlagen.  

Kommentar von Standfuss ,

Tatsächlich richte ich mich nach nichts bestimmten... eher ganz simpel nach dem Prinzip: Ich mag den Charakter/Anime oder nicht. Another hat mich vom Genre her angesprochen, da es der erste Horroranime ist, den ich jemals gesehen habe (und bisher auch der einzige). Vor allem sprechen mich eben diese Puppen an, da man mit ihnen eher etwas unheilvolles anstellen kann, das find' ich persönlich ziemlich cool...
Also wenn es nach der Art von Charaktern gehen würde... ja, vielleicht welche aus 'nem Horroranime/-manga/-spiel oder was auch immer. Die find' ich meistens sehr cool :D (Oder die eine ähnlich dunkle Geschichte wie Misaki haben, aber nicht solche wie Yuno aus Mirai Nikki oder so, sie ist ja einfach nur eine klassische Yandere xD)

Kommentar von oro98 ,

Ah, ok habe ich mir schon fast gedacht.Gerade wirklich etwas längere Horror Anime gibt es gar nicht mal so viele. Also Yandere haben auch wenig mit Horror zu tun, ist halt eher der Splatter und "von jemanden abhängig sein"-Fetisch der Jungs. Hm, eventuell könnte dir der Anime/Manga Tasogare Otomo x Amnesia zusagen ist ein Romance/Horror/School Anime über einen weiblichen Geist. Hat relativ gute Horror Momente, eine schöne Atmosphäre/Romance, hier und da etwas Comedy und auch ein wenig Fan-Service (den ich grundsätzlich hasse, aber hier dann noch relativ ok fand). 

Kommentar von Standfuss ,

Danke! Da schau ich auf jeden Fall mal rein :D Ich glaube sogar den weiblichen Charakter schon mal gesehen zu haben... klingt echt cool, schau ich mir die Tage dann mal an :D
Jaaaa, Fanservice ist immer so 'ne Sache... wenn es nicht überwiegt, dann kann ich ja ein Auge zu drücken xD
Richtig schlimm sind dann ja Animes wie High School of the dead (purer Splatter und Fanservice, das war ja echt SO viel, dass ich irgendwann einfach aufgehört hab zu schauen, das hatte ja nichts mehr richtig mit Zombie-Apokalypse zu tun...)
Danke auf jeden Fall für deine Hilfe! Ich freu mich schon auf's Schauen :D

(Kurze Frage noch: Kannst du mir bei Tasogare Otomo x Amnesia eher den Anime oder den Manga empfehlen?)

Kommentar von oro98 ,

Ich kenne persönlich nur den Anime, von daher bin ich da der falsche Ansprechpartner, aber bei 54 Chaptern könnte es schon sein, dass der Manga etwas mehr erzählt. Der Anime hat aber ein Ende mit dem man zufrieden sein kann. Aber im Endeffekt liegt das wohl eher an dir, wo du die Atmosphäre am besten mitfühlen kannst. Jedoch hat der Anime ein ziemlich cooles Lied als Insert Song. 

Ja, Fanservice... Ich habe mir davon leider schon viel zu viel gegeben, da ich immer relativ gut auf dem neusten Stand sein wollte. Aber ja, Highschool of the Dead war im Gegensatz zu vielen anderen aber wenigstens noch ehrlich mit sich selbst. Daher ging das als Popcorn Kino neben dem Fanservice noch ganz gut durch... Aber ja, wenns nach mir gehen würde, gäbe es das alles nicht. 

Ne, bei dem Anime geht der Fanserive schon eher unter. Aber ist dann zusammen mit der Comedy vielleicht etwas weit weg von der Atmosphäre. Jedoch konnte ich mir die Szenen hier auch ein wenig damit erklären, dass sie eigentlich keinen körperlichen Kontakt mit anderen Menschen haben kann, aber das siehst du ja dann selbst.

Kommentar von Standfuss ,

Okay, damit noch mal ein großes Danke :D
Ich schau mir mal den Anime an und wenn was nicht klar ist (oder mir der Anime wirklich extrem gut gefällt), dann schau ich mal in den Manga... persönlich bevorzuge ich da nämlich nichts wirklich, solange es gut erzählt ist :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten