Cortison und Zungenpiercing?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Cortison ist ja ein Medikament, welches zur Entzündungshemmung eingesetzt wird, somit dürfte es nichts ausmachen. Allerdings, wenn man Cortison über einen sehr langen Zeitraum einnimmt in hohen Dosen, dann macht es die Haut dünner und empfindlicher. Das geht leider aus deiner Frage nicht hervor. Aber trotzdem, denke ich nicht, das es etwas ausmacht. Allerdings würde ich meinen Kunden immer empfehlen, erst gesund zu werden, damit das Immunsystem nicht noch mehr belastet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liz93
05.08.2016, 12:57

Danke für die Antwort. Habs mir noch am Dienstag stechen lassen und bis jetzt keinerlei Probleme. Es ist nichts angeschwollen oder sonstiges. Bin super zufrieden :)

0
Kommentar von HeikeElchlep1
05.08.2016, 16:09

Dann ist es gut

0

Was möchtest Du wissen?